#6 Die Yogaübung „Der Hund“

Yogaübung der Hund

Yogaübung der Hund

Der Hund ist eine sehr einfache, und gleichzeitig sehr effektive Übung. Es gibt einige Details zu wissen. die erkläre ich dir in diesem Video.

Das bringt dir der Hund *

★ Der Hund ist die perfekte Yoga-Übung, wenn du wenig Zeit hast, und zwischendurch zuhause etwas für dich tun willst.
★ Dehne deinen gesamten Körper, stärke Schultern und Arme, lockere deine Rückenmuskeln, werde stabil und ruhig.
★ Wenn du mehr willst, als nur „Arbeiten – Essen – Schlafen“
★ Befreie dich von Blockierungen und lebe dein eigenes Leben

FAZIT: Übe die Yoga-Übung den Hund täglich für einige Minuten, und du wirst bald spüren, dass du dich mit dir selber wohler fühlst.

Unser Motto: Gesundheit ist ein brilliantes Lebensgefühl. Gib dich niemals mit weniger zufrieden.

Yoga-Papenburg auf Youtube *

Im yoga-papenburg.de-YouTube-Video Kanal erfährst du, was du zuhause für dich selbst tun kannst, mti Yoga. Du bekommst Tipps zu Asana, Pranayama, Entspannung, Energiearbeit und Meditation.

Yoga macht glücklich und befreit deine verborgenen Qualitäten. Nutze das solange es geht.

Wenn du den yoga-papenburg.de-YouTube-Kanal abonnierst, dann informiere ich dich über Yoga-Übungen und weitere Tipps für ein brilliantes Leben.

★ Hier der Link zum

Youtube-Kanal-Abo 

Teilst du?
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone
Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.