3 einfache Gründe, warum du mit Yoga deine innere Unruhe verlierst und Entspannung realisierst

Yoga Wirkung innere Unruhe und Entspannung

Innere Unruhe macht unglücklich und krank. Das Gegenmittel ist Entspannung. Yoga hilft dir in die Entspannung zu kommen. Hier steht warum das so ist.

Innere Unruhe plagt die meisten – Entspannung ist das Ziel! *

Da fragt man sich: WIESO ist es so, das man mit Yoga auch und besonders im Alltag die innere Unruhe langsam aber sicher los wird?

Das geht so:

1. Atemachtsamkeit

  • Yoga fördert deine Atemachtsamkeit, und lehrt dich mit Hilfe deines Atems deine innere Unruhe ganz bewusst und gezielt loszulassen.
  • Umgekehrt verhilft dir Yoga zu mehr Energie, indem du diese Techniken gezielt darauf ausrichtest.
  • Eine sehr schöne Anleitung dazu ist die Atemmeditation „Kunst des Loslassens“.

2. Körperbewusstsein

  • Die klarere Wahrnehmung deines Körpers ermöglicht es dir überflüssige Anspannung beizeiten zu erkennen.
  • … und sofort wieder loszulassen!
  • Die Wechselwirkungen zwischen Geist und Körper bewirken, dass der willentlich entspannte Körper den Geist beruhigt, und damit die innere Unruhe besänftigt.
  • Lies hierzu auch den Beitrag über Emotionalität und Bewusstsein

3. Selbstbewusstheit

  • Aus Atemachtsamkeit und Körperbewusstsein entsteht Selbstbewusstheit – du bist dir deiner selbst bewusst.
  • Da du dich zunehmend besser in einer gelassenen und fröhlichen Stimmung halten kannst, veränderst du deine Ausstrahlung – du trittst viel Selbstbewusster auf, und wirkst entspechend auf andere.

Innere Unruhe loslassen – Viele Tipps *

Hier habe ich für dich eine ausführliche Anleitung mit vielen Tipps, wie du innere Unruhe erfolgreich loslassen kannst:

Angst loslassen: 5 Sofortmaßnahmen gegen Angst, Anspannung und Nervosität

Du willst regelmässig in tiefe Entspannung kommen?

Dann komm zum Yoga!

Um zu lernen wie du das machst, und welche Varianten es dazu gibt, dazu gibt’s in meinen Yoga-Kursen und Yoga-Workshops mehr. Einzelstunden, um ein maßgeschneidertres Yoga-Programm zu erhalten sind auch möglich.

Damit du das alles mal ausprobieren kommst, lade ich dich herzlich ein, in einer (kostenlosen) Probestunde in einem der laufenden Kurse mit zu machen.

Da können wir auch miteinander sprechen, und ich beantworte ich dir sehr gerne deine weiteren Fragen. Und wir finden heraus, welcher der Kurse für dich am besten passt.

Ein besonderer Tipp

Die Aktivierung des Beckenbodens verändert deine Psyche hin zu mehr emotionaler Stabilität.

Die dazu benötigten Übungen zeige ich dir hier als Online-Video-Kurs. Klicke hier, um zum Online-Video-Kurs "Magie des Beckenbodens" zu kommen. Du landest dann auf "Loslassen.ROCKS", meiner Video-Kurs-Plattform.

Zum Online-Video-Kurs "Magie des Beckenbodens"

Der Online-Video-Kurs beinhaltet zusätzlich zu den Kurs-Videos eine Original-Live-Aufzeichnung des gleichnamigen Workshops in MP3, den ich in Papenburg gehalten habe. Die Teilnehmer waren total begeistert davon. Du wirst es auch sein. 

Online-Kurse haben den besonderen Vorteil, dass ...

  • du dir jede Einheit so oft anschauen kannst wie du magst, ...
  • dann wenn du es willst, und ...
  • überall da, wo du Internet hast. Auch auf dem Smartphone.
  • Du sparst dir die Fahrerei und ...
  • bist in deiner für dich besten Umgebung.

Hast du diese Seite schon geteilt?

Teilst du?
Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone
Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.