Yoga-Erfahrung: Sandra kann nach Yoga besser schlafen

Yoga Erfahrung besser schlafen

Seit einigen Monaten kommt Sandra sehr regelmäßig zum Yoga. Es ist schön zu beobachten, wie sie von Woche zu Woche immer entspannter und lockerer wird.

Beruflich bedingt kann sie nicht immer zu jedem Kurstermin kommen. Dafür hat sie von Anfang an konsequent die Möglichkeit genutzt, verpasste Kurs-Stunden in einem der Parallelkurse nachzuholen.

Inzwischen ist sie auf die Yoga-Flat gewechselt, und nutzt die volle Freiheit jederzeit in jede Kursstunde kommen zu können. Auch gerne mehrmals die Woche, wenn es passt.

Sandra berichtet von ihren Yoga-Erfahrungen *

Ich heiße Sandra Best, bin 44 und habe erst vor kurzem mit Yoga angefangen.

Für mich ist Yoga sehr gut, um meine Beweglichkeit und Balance zu verbessern, bzw. zu erhalten. Es hilft mir kontrollierter und tiefer zu entspannen.

Man schläft danach tatsächlich besser!

Anfangs wollte ich es nur mal ausprobieren.

Aber nach dem ersten Yoga-Wonne-Kurs, den mir meine Krankenkasse bezahlt, fand ich es so gut, daß ich auf jeden Fall noch weitere Kurse und Workshops mitmachen werde!

Anmerkung von Mahashakti *

Schon beim ersten Kontakt, als Sandra ihre Probestunde genommen hat, ist mir aufgefallen, dass sie über eine ganz besonders intensive Konzentrationskraft verfügt. Das hatte mich sehr beeindruckt.

Wer sich so intensiv zu konzentrieren vermag, ist entsprechend trainiert. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit – quasi als unverzichtbares Gegengewicht – entsprechend intensiv loslassen zu können. Wer lernt seine Konzentration loszulassen, kann einfach besser schlafen. Das ist so.

Personen, die nicht in der Lage sind ihre Konzentration loszulassen, können ihren Geist nicht wirklich entspannen. Diverse Verspannungen im gesamten Körper-Geist-System sind die Folge. Diese zeigen sich gerne als hartnäckige Muskelverspannungen, und oft auch als innere Unruhe.

Yoga als geistige Disziplin, die den Geist mit den besonderen Yoga-Übungen über den Körper zu erreichen vermag, ist für diese Situationen ganz besonders gut geeignet. Yoga bringt Ruhe in den Geist, und fördert die Regeneration wie sonst nur wenige andere Maßnahmen. Und dann kann man besser schlafen.

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.