Yoga zum Aufrichten: Mit dem Wasseratem aufrichten, und die Schulter-Region durchbewegen. Das verhilft zu innerer Aufrichtung – zusätzlich zur körperlichen Aufrichtung. Der gesamte Schultergürtel wird angenehm durchbewegt und schön warm. 

Der Wasseratem in den Asanas ist ein wichtiger Schlüssel für innere und körperliche Aufrichtung.

Yoga zum Aufrichten und für den Schultergürtel:

  • Pranayama zum Ankommen und Loslassen
  • Ruhiges Halten der Asanas der Helden-Yoga-Reihe mit neuen Arm-Variationen um den Schultergürtel durchzuwalken
  • Die Endentspannung sorgt für vertieftes Loslassen.

Smiley - Glückliche Teilnehmer der Yoga-KurseSich mit dem Atem aufrichten ist echt toll. Und dann noch die wunderbare Erwärmung und Entspannung der Schultermuskulatur – einfach klasse.

Das richtet einen innerlich und äußerlich tatsächlich auf.

Du willst mitmachen?

Dann hol dir hier den Testzugriff auf diese Video-Yogastunde.

Geht ganz easy. Schau👇

 

So bekommst du Zugriff:

Schritt 1: Speichere dir den Link zu dieser Seite ab, damit du diese Yogastunde wiederfindest.
Schritt 2: Hole dir hier den  Testzugang zur Yogathek, mit sofortigem Zugriff auf alle 396 Yogastunden:

▶️ Testzugang 3€

Schritt 3: Melde dich mit deinen Zugangsdaten an.
Schritt 4: Dann komm wieder her, lade die Seite neu, und starte das Video.
   

Hier ein Yogastunden-Pröbchen:
Wenn das bei dir läuft, läuft die Yogathek auch.

Um das vollständige Yoga-Video dieser Yogastunde zu erleben, sicher dir den Voll-Zugriff auf die Yogathek. Das lohnt sich!

Schalte dir jetzt diese und alle 396 weiteren Yogastunden frei und genieße in wenigen Minuten diese tolle Yogastunde.

▶️ Testzugang 3€

Du bist bereits Yogathek-Nutzer? ► Zum Login

Es ist eine tolle Wertschätzung meiner Arbeit, wenn du sie teilst.