Ischias, Rückenschmerzen und das Yoga-Krokodil (Makarasana)

Yoga Rücken sanft

Die Krokodilsübungen lieben alle. Die tun sowas von gut!! *

Es handelt sich um sanfte Dehnübungen für den unteren Rücken, die sich in ihrer Intensität wunderbar dosieren lassen. So können sie wirklich jedem nutzen.

Hinterher fühlt man sich in jedem Fall besser.

Tipp: Übe die Krokodilsübungen jeden Morgen vor dem Aufstehen im Bett. Dann fängt der Tag gleich gut an.

 

Du willst deine Rückenmuskeln entkrampfen und stärken?

Dann lade ich dich herzlich ein zum Rücken-Yoga. Eine Probestunde ist immer kostenlos. Hier kannst du dich zur Probestunde anmelden:

zur Probestunde (klicken)

Du hattest deine Probestunde schon?

Dann melde dich jetzt hier zum Kurs an:

Zum Kurs

Hast du diesen Beitrag schon geteilt?

Andere wollen das bestimmt auch lesen. 🙂

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.