Yoga für richtig schön flexible Hüften: Wie du deine Yoga-Übungsreihe so aufbaust, dass deine Hüften und dein unterer Rücken davon sehr profitieren, und du dich angenehm locker fühlst. 

… und völlig wach wirst.

Yoga für Hüft-Flexibilität mit Schildkröte und Taube:

  • Pranayama mit trommelbegleitetem Kapalabhati und Wechselatmung zur Leier
  • Sonnengruß zur Dehnung und Erwärmung des gesamten Körpers.
  • Asana-Übungs-Reihe mit aufeinander aufbauenden Übungen für flexible Hüften. Diese Übungsreihe ist mittel-intensiv.
  • Tiefenentspannung für vertieften Genuß.

Eva

„Für meine Hüften und den unteren Rücken war das richtig toll. Ich fühle mich jetzt total geschmeidig.“

„Das hat so gut getan.“

 

Roll deine Matte aus und starte das Video:

Du willst mitmachen?

Dann hol dir hier den Testzugriff auf diese Video-Yogastunde.

Geht ganz easy. Schau👇

 

So bekommst du Zugriff:

Schritt 1: Speichere dir den Link zu dieser Seite ab, damit du diese Yogastunde wiederfindest.
Schritt 2: Hole dir hier den  Testzugang zur Yogathek, mit sofortigem Zugriff auf alle 396 Yogastunden:

▶️ Testzugang 3€

Schritt 3: Melde dich mit deinen Zugangsdaten an.
Schritt 4: Dann komm wieder her, lade die Seite neu, und starte das Video.
   

Hier ein Yogastunden-Pröbchen:
Wenn das bei dir läuft, läuft die Yogathek auch.

Um das vollständige Yoga-Video dieser Yogastunde zu erleben, sicher dir den Voll-Zugriff auf die Yogathek. Das lohnt sich!

Schalte dir jetzt diese und alle 396 weiteren Yogastunden frei und genieße in wenigen Minuten diese tolle Yogastunde.

▶️ Testzugang 3€

Du bist bereits Yogathek-Nutzer? ► Zum Login

Es ist eine tolle Wertschätzung meiner Arbeit, wenn du sie teilst.