Wie du es trotz Stress und Zeitmangel schaffst Yoga in dein Leben zu integrieren, und deine Rückenschmerzen in Schach zu halten. – und der lang geplante Workshop-Termin und Thema steht endlich fest.

Viele glauben ja, sie hätten einfach keine Zeit etwas für sich zu tun. Dabei ist das deutlich leichter als man denkt, wenn man einige wichtige Details …

  1. Kennt – und –
  2. Berücksichtigt (😏)

In diesem Zusammenhang 2 wichtige Hinweise für dich:

1 – Aktuell haben viele Stress – und Rückenschmerzen. Du auch?

Trotz Sommer.

Gerade in der letzten Zeit fallen mir immer wieder Personen auf, die sehr unter Rückenschmerzen leiden, aber nicht wissen wie sie in ihrem stressigen Alltag jetzt auch noch Yoga machen sollen. Dass das wohl hilft, das wissen sie oft von Freunden und Bekannten.

Das ist natürlich ein echt übles Dilemma. Das habe ich zum Anlass genommen meine alten Rücken-Yoga-Beiträge im (aktuell im Aufbau befindlichen) Ratgeber neu zu organisieren. So sind sie übersichtlicher und leichter zu finden.

Insgesamt ist der Ratgeber zwar noch Baustelle – aber speziell das Thema Rücken-Yoga ist schon ganz gut bestückt.

Im Ratgeber empfehle ich dir speziell 2 Beiträge:

📗 2.2 – Rückenschmerzen-Übungen: Wie man ein gutes Rückenprogramm aufbaut

– und –

📗 3 – Chronische Rückenschmerzen, Ischias-Probleme, und das richtige Yoga-Übungsprogramm

Schau dir das mal an, und lass mich wissen was dir auffällt.

Und …

2 – Der Workshop-Termin für „Yoga bei Hohlkreuz und für den unteren Rücken“ steht fest. Bist du dabei?

👉  Hier gehts zu den aktuellen Workshop-Infos.

Passt das so für dich?

Ich freue mich schon auf dein Feedback dazu.

 

Liebe Grüße
Mahashakti

P.S. Wir sehen uns im Yoga.

Geniesse dein Yoga immer und überall, und sorge gut für dich.

Das sichert dir deine Lebenskraft, wie sonst nichts auf der Welt. Dann kannst du entschieden besser für andere da sein als ohne.

Mit regelmäßigem Yoga erlebst du "das Mehr" an

• Lebensfreude und Gelassenheit
• tolle Lebensenergie
• ein angenehm elastisches Körpergefühl

Aus dem Yoga-Lebensstil entsteht eine ganz andere Lebendigkeit.

Das kommt von besserer Muskelentspannung
stärkeren Muskeln im Rücken
und im Beckenboden,
sowie in der Schulter-Nacken-Region.

Ausserdem lernst du die Bauchatmung,
atemest besser, entwickelst mehr Lebensfreude
und stärkst deine Stress-Resilienz.

Mit der Yogathek geht das immer und überall.

Je nachdem wann und wo DU Zeit hast,
oder einfach mal ne gute Yogastunde brauchst.

Pfeil nach rechtsHole dir hier deine Kostprobe,
um selbst zu erleben,
was das aus macht.

Das lohnt sich echt!

 

 

 

Es ist eine tolle Wertschätzung meiner Arbeit, wenn du sie teilst.