Skip to main content

Die Yoga-Kurse starten ab 25. Januar (Montag)

Im Lockdown finden alle Yoga-Kurse online-live via Konferenzsoftware statt. Und zwar richtig echt in LIVE: mit Austausch und Korrekturen.

Und das tut allen richtig gut.

► zum Yoga-Kurs anmelden

3 Wochen Yoga: 18.01. – 05.02.

Spezial-Yoga-Ticket

Muskelschmerzen von Ärger, Groll und Zorn, und wie du das los wirst

Ärgern, Groll, schleckte Laune machen Krank.

Die Verbindung von Ärger und Groll zu Zähneknirschen und Muskelschmerzen, und wie du das stoppst Du erfährst, warum es aus yogischer Sicht unbedingt Sinn macht an deiner Stimmung zu arbeiten und Ärger, Groll und Zorn zu beenden. Und wie du damit Muskelschmerzen los werden kannst, schmerzende Gelenke lockerst und dein nächtliches Zähneknirschen überflüssig machst. Diese […]

Wie du mit Yoga die Lebensgeister wecken kannst, und welche Übungen dann passen

Yoga-Übung die Taube

Yoga ist als Entspannungsverfahren bekannt. Dabei kann Yoga viel mehr, nämlich Lebensgeister wecken. Dazu gibts die “Sonnen-Übungen” des Yoga. Wer mit Yoga anfängt, liebt meistens, besonders zu Beginn, erst mal die sanften Übungen, mit dem Schwerpunkt “Anspannung lösen“. Das ist ja auch wirklich wichtig. keine Frage. Wer ständig angespannt ist, wird früher oder später krank. […]

👍 Ärgern, Groll und Zähneknirschen stoppen – 3 Tipps

Yoga gegen Ärgern, Groll und Zähneknirschen

Du suchst was zu Yoga gegen Ärgern, Groll und Zähneknirschen? In diesem Beitrag findest du eine konkrete Anleitung, wie du Ärger, Zorn und Groll loslassen kannst. Es handelt sich um wertvolle Techniken aus dem Bereich “Yoga gegen Ärgern, Groll und Zähneknirschen”. Damit kannst du verhindern, dass sich deine Emotionen verselbständigen. Die Ausgangs-Situation: Jemand sagt etwas […]

Ungehorsame Emotionen: Die #1-Ursache aller Probleme

zorniger Mann

Emotionen sind DIE zentrale Kraft im Leben Kein Mensch tut irgendwas, ohne dass es emotional gesteuert wäre. Die rationale Begründung kommt immer erst im zweiten Schritt. Immer.  Da wird dann – nachdem die Entscheidung längst gefallen ist – nachträglich eine möglichst vernünftig klingende Begründung gesucht. Damit alles gut passt. Leider führt das dazu, das wir […]