Skip to main content

Bambus-20211117: Inneres Instrument – Puls und Blutdruck senken – Körperlauschen (gegen Unruhe & Äng

Körper-Lauschen - Inneres Instrument - innere Sicherheit

Lerne die Methode der Yogis, um deinen Kreislauf zu beruhigen, deine Emotionen zu entspannen, und dich aus Angst und Unruhe zu lösen.

Es handelt sich um eine spezielle Variante der Bauchatmung, mit der du über kombinierte Effekte Puls, Blutdruck und aufgeregte Emotionalität beruhigen kannst.

Übe diese Yogastunde, um diese Wirkungen an dir selbst zu erleben. Dann weist du auch wie es bei dir funktioniert. Das ist ja bei jedem ein Bisschen anders.

Puls und Blutdruck senken und innere Unruhe auflösen:

Helden-20211025: Puls und Blutdruck im Yoga – Kreislaufregulation und Blutverteilung (du gehst in ti

Puls und Blutdruck - Kreislaufsteuerung im Yoga

Yoga-Übungen haben deutliche Wirkungen auf Puls und Blutdruck. Um davon optimal zu profitieren ist es wichtig, das genau zu erleben, zu erspüren, und sich bewusst zu machen. Du lernst in dieser Yogastunde deinen Puls und Blutdruck genau zu beobachten. Das ist die Voraussetzung für bewussten Umgang mit Puls und Blutdruck.

Durch die intensive Konzentration auf innere Prozesse (Puls und Blutdruck) lässt du nicht nur gedankliche Unruhe völlig los. Du erlebst auch wie präzise und genau der autonome Blutdruck-Regulations-Mechanismus in dir wirkt.

Das öffnet viele Möglichkeiten: …

Wonne-20211011: Atemhunger – Verlangsamung – Blutdruck-Senkung – Immunsystem stärken (macht sehr ruh

Anti-Stress und Blutdruck Yoga

Wer sein Immunsystem stärken, Entzündungen loswerden und den Blutdruck senken will, tut gut daran täglich die Atemübungen des Yoga zu üben. Um diese besonderen Wirkungen zu erhalten, ist es wichtig in den moderaten Atemhunger zu gehen.

Die genaue Anleitung wie du mit den Yoga-Atemübungen ganz einfach in moderaten Atemhunger kommst, und das auch noch genießen kannst, das zeige ich dir in dieser Yogastunde. 

Da erkläre ich auch warum und wie es zu den beschriebenen Wirkungen kommt.