Portrait: Mahashakti Uta Engeln

Kümmer dich selbst um dich, sonst tut das keiner.

Du gibst viel und bist für andere da.

Dann musst du auch deine eigenen Ressourcen pflegen. Sonst geht irgendwann gar nichts mehr. Das willst du nicht.

Komm besser jetzt zum Yoga.

Corona-RegelnWegbeschreibung

 

Was möchtest du jetzt tun?

Probestunde
besuchen

Yogathek
für Online-Yoga

Yoga in der Gruppe buchen

Aus der Hocke in die Krähe - GIF Yoga-Kurs buchen

Erst mal zur Probeststunde im laufenden Kurs kommen und beraten lassen

Wenn ich dich auf der Matte erlebt habe, dann kann ich dich beraten.

Selbstbestimmtes „Yoga
der Emotionen“,
wie und wann du willst

Sofortige Freischaltung nach Zahlungseingang. Übe Yoga in grosser Vielfalt dann, wenn DU Zeit und Lust dazu hast. Bei hoher terminlicher Auslastung, geringer Mobilität, oder wenn du zur Risikogruppe gehörst, ist das eine sehr gute Wahl.

Regelmäßig zum Kurs
in einer festen Gruppe
in der Yogaschule

Geniesse dein Yoga mit dem großen Gong in der Gruppe. Starke Athmosphäre!

Anmelden Buchen Buchen

Corona-RegelnWegbeschreibung

 

Meine besten Yoga-Tipps für dich

 

Mahashakti ist eine authentische Yogalehrerin Yoga ist dazu da, dass du dich mit dir selbst wohl fühlst

Die Art des Übens macht den Unterschied, denn Yoga ist weder Akrobatik noch Körperkunst.

Yoga ist das Auflösen körperlicher und geistig-emotionaler Spannungen in sich selbst, bis hin zur totalen Glückseligkeit.

Das geht am besten in einer Gruppe, in der jeder seine Grenzen bewusst und achtsam einhält.

 

Was nun? Trau dich!

Deine neuen Yoga-Freunde und ich wir warten schon auf dich

Wir freuen uns schon auf dich.

Hier gehts weiter

⬇️⬇️⬇️

Yoga-Übung Tadasana vor weisser Wand

Du willst was für dich tun, mit Yoga – sonst hättest du nicht bis hier gelesen.

Dann tu es jetzt, sonst wird das nie was.

Komm zu uns. Wenn du noch nie da warst, dann bekommst sogar eine kostenlose Probestunde. Es gibt kein Risiko.

➡️ Zum Kurs anmelden