Skip to main content

Die Yoga-Kurse starten ab 25. Januar (Montag)

Im Lockdown finden alle Yoga-Kurse online-live via Konferenzsoftware statt. Und zwar richtig echt in LIVE: mit Austausch und Korrekturen.

Und das tut allen richtig gut.

► zum Yoga-Kurs anmelden

3 Wochen Yoga: 18.01. – 05.02.

Spezial-Yoga-Ticket

Yoga gegen innere Unruhe: für innere Balance!

Wer sich nicht ärgert ist nur zu faul zum fluchen

Mit Yoga gegen innere Unruhe – das klappt! Yoga gegen innere Unruhe ist eine besondere Methode, um aufkommende Emotionen ganz tief in sich drin aufzulösen – statt sie zu unterdücken. Wer sich nicht ärgert, ist nur zu faul zum Fluchen? Die Unterdrückung von Ärger und Anspannung führt auf Dauer zu körperlichen und psychisch-emotionalen Beschwerden aller […]

Lebensfreude wiederfinden – Mit diesen 13 Yoga-Übungen

Lebensfreude wiederfinden mit Yoga

In vielen Gesprächen mit Menschen in meinem Umfeld bekomme ich mit, dass zur Zeit ganz schön viele mit ihrer Lebensfreude hadern. Sie erleben die aktuelle Corona-Situation, das Geschehen am Arbeitsplatz und im weiteren Umfeld als sehr bedrückend. Manche wissen auch gar nicht woran es eigentlich liegt, und fühlen sich irgendwie “erschlafft”. Mit diesen Übungen kannst […]

Atemübung 1: Anspannung lösen & Lebensenergie aufladen mit dem Zwerchfellatem – Übungsvideo

Es gibt nichts, womit man besser seine Lebensenergie aufladen könne, als mit den Atemübungen des Yoga. Das beginnt schon mit der ganz simplen Zwerchfellatmung. Im Video zeige ich dir was du tun musst, und warum das so gut funktioniert. Wer den Mechanismus dahinter versteht, der tut sich deutlich leichter damit. Schau dir das Video an, […]

Prüfungsangst loslassen mit Atemübung

Atemübung gegen Prüfungsangst

Prüfungsangst – oder vergleichbare Ängste und Unruhen vor wichtigen Terminen – kennt jeder. Nur wenige wissen wie leicht man das los werden kann. Deshalb hier mein Tipp für eine passende Atemübung, die du immer dann übst, wenn “es” dich überkommt. Jederzeit, überall, konsequent. Konsequenz ist wichtig. So ein unruhiger Geist ist nämlich wie ein Welpe. […]