Skip to main content

Bambus-20220928: Yoga für lockere & warme Rückenmuskeln + Hüfte (macht beweglich)

Bambus-20220928 - Feuer der Erde und LoslassAtem - Unterer Rücken Hüfte und Schultern - macht Beweglich

Yoga für lockere & warme Rückenmuskeln + Hüfte: Wie du lockernde Yoga-Übungen mit der richtigen Atem-Meditation verbindest, die deine Rücken-Muskulatur deutlich entspannt und dabei wunderbar warm macht.

… und das ohne dich allzu sehr anstrengen zu müssen. Diese Yogastunde ist sehr gut geeignet, wenn du bereits Einschränkungen in deiner Beweglichkeit hast. Sie hilft dir die Muskulatur zu lockern, die Durchblutung zu verbessern und kann damit wichtige Signale für die natürlichen Selbstheilungs-Kräfte liefern.

Probiere es aus, und berichte uns darüber, gerne im Kommentar.

Yoga für lockere & warme Rückenmuskeln + Hüfte:

Klassik-20220915: Yoga Übungen mit ruhigem Halten für flexible Hüften „Lotus-Flexibilität“ (macht locker)

Klassik-20220915: Yoga Übungen mit ruhigem Halten für flexible Hüften "Lotus-Flexibilität" (macht locker)

Yoga Übungen mit ruhigem Halten für flexible Hüften „Lotus-Flexibilität“: Wie du mit Yoga deine Hüften flexibler machen kannst. 

… und dabei so richtig schön locker wirst.

Diese Yogastunde ist etwas fortgeschrittener und setzt gesunde Hüften voraus.

Yoga Übungen mit ruhigem Halten für flexible Hüften „Lotus-Flexibilität“:

Klassik-20220908: Yoga für die Hüften und einen starken Rücken mit Achtsamkeit (macht entspannt)

Klassik-20220908: Yoga für die Hüften und einen starken Rücken mit Achtsamkeit (macht entspannt)

Yoga für Hüften und Rücken: Wie du über verstärkte Achtsamkeit auf deine Bewegungen zu dir findest, deine Hüften dehnst und deinen Rücken stärkst. 

… und dabei so richtig schön entspannst.

Wonne-20220822: Yoga für das Nervensystem mit der „klingenden Wirbelsäule“ (macht ausgeglichen)

Yoga für das Nervensystem - Emotionen entspannen und ausgleichen.

Yoga für das Nervensystem mit der „klingenden Wirbelsäule“: Wie du bei innerer Unruhe nicht nur zur Ruhe kommst, sondern dein gesamtes Nervensystem ausbalancierst, emotional entspannst und insgesamt ruhiger, kraftvoller und glücklicher wirst.

Das Geheimnis dieser Übungsreihe liegt in der Atem-Konzentration „Klingende Wirbelsäule“ – damit gleichst du Emotionen aus und entspannst.

Yoga für das Nervensystem mit der „klingenden Wirbelsäule“:

Wonne-20220815: Yoga zur Lösung von Trauer bringt Licht in die Seele (macht es leichter)

Yoga löst Trauer und bringt Licht in die Seele.

Yoga zur Lösung von Trauer bringt Licht in die Seele: Wie du deinem Atem und deiner Konzentrations-Kraft, die sich auf die 3 Stufen deines inneren Lichtes richtet, Licht und Leichtigkeit in Seele und Gemüt bringst und mit Trauer besser umgehen kannst.

Das macht die Situation etwas leichter und stärkt dich für deine Aufgaben.

Yoga zur Lösung von Trauer bringt Licht in die Seele:

Bambus-20220810: Yoga zur Lockerung der Hüfte und für mehr Lebenskraft mit Heilreise „Kleine Flamme“ (macht munter)

Yoga für Hüften und Lebenskraft - mit Heilreise "Kleine Flamme" für bessere Selbstheilung

Yoga zur Lockerung der Hüfte und für mehr Lebenskraft: Wie du mit sanft-dynamischen Yoga-Übungen deine Hüftmuskeln lockerst und gleichzeitig deine Lebensenergie in Schwung bringst.

… und mit der Heilreise „Kleine Flamme“ dich in deinem Körper noch wohler fühlst.

Lebenskraft und Hüftverspannung gehen aus yogischer Sicht Hand in Hand, denn in der Hüftregion liegt die Quelle unbändiger Lebenskraft. Sitzt sie dort fest, will sie befreit und aktiviert werden. Das machen wir in dieser Yogastunde.

Yoga zur Lockerung der Hüfte und für mehr Lebenskraft:

Wonne-20220808: Mit 2-Faden-Atmung Hüfte, Oberschenkel & Leiste lockern (macht froh)

Hüfte Leiste Oberschenkel sanft dehnen und mit 2-Faden-Atem alles wegatmen

Yoga für bewusstes Auflösen von Verspannungen in Hüfte, Leiste, Oberschenkel: Wie du mit Asanas die auf sanfte Art gezielt Hüften, Oberschenkel und Leiste dehnen für mehr Entspannung und Wohlbefinden sorgst, und dabei noch die 2-Faden-Atmung lernst, mit welcher du sogar im Alltag Verspannungen bewusst und besser loslassen kannst.

Mit dem 2-Faden-Atem bringst du die „inneren Kontrahenten“ (verursachen emotional-mentale Unruhe) dazu Ruhe zu geben, und dich mal in Frieden zu lassen.

Das wirkt erleichternd, befreiend und macht froh.

Yoga für bewusstes Auflösen von Verspannungen:

Bambus-20220803: Erfrischendes Yoga das kühlt & Hüften + Schultern lockert (macht fröhlich)

Erfrischendes Yoga das kühlt - Schultern und Hüften lockern - Gedanken abstellen.

Erfrischendes Yoga das kühlt & Hüften und Schultern lockert: Wie du nicht nur mit sanft-dynamischen Yoga-Übungen deine Schultern und Hüften lockerst, sondern dabei mit der Wasserfall-Konzentration der Hitze trotzt, dich angenehm temperiert fühlst.

… und wieder richtig schön erfrischt, glücklich und fröhlich bist.

Leider musste ich zwischendurch mal Husten,
bitte lass dich davon nicht stören.

Erfrischendes Yoga das kühlt & Hüften und Schultern lockert:

Bambus-20220721: Yoga für die Hüften mit Variationen zum Kieferverspannung lösen (löst inneren Stress auf)

Yoga für Hüften und Kiefermuskeln - mit seltenen Yoga-Übungen inneren Stress lösen

Yoga für die Hüften mit Variationen zum Kieferverspannung lösen: Wie du mit dieser ungewöhnlichen Kombination an Yoga-Übungen die Muskeln lockerst, die regelmäßig am stärksten von Stress-Verspannungen betroffen sind.

… und deinen inneren Stress endlich loslassen kannst.

Nach dieser Yogastunde fühlst du dich „wie neu“.

Bambus-20220706: Yoga zum Durchwalken von Schultern & Hüften (bringt verbrauchte Energie zurück)

Bambus-20220706: Yoga zum Durchwalken von Schultern & Hüften (bringt verbrauchte Energie zurück)

Yoga zum Durchwalken von Schultern & Hüften bringt verbrauchte Energie zurück: Wie du die bei Anspannung und Stress typischerweise verspannten Muskelpartien auf sanft-beschwingte Art befreist und deine Lebensenergie wieder zum Fließen bringst.

… und dabei deine inneren Heilungsprozesse aktivierst.

Wonne-20220623: „Hier-Bin-Ich“-Leichtigkeit für unteren Rücken, Hüften und Gemüt (macht glücklich)

Yoga-der-Emotionen-Yoga Papenburg - Hier-bin-Ich-Leichtigkeit für Gemüt unteren Rücken Hüfte

Yoga die „Hier Bin Ich“-Leichtigkeit (macht glücklich): Wie du mit gezielter Lockerung von Hüften und unterem Rücken deine innere Schwere los werden und durch innere Leichtigkeit ersetzen kannst – mit einem genau darauf ausgerichteten Yoga-Übungs-Programm. 

… und dabei so richtig entspannt-glücklich-zufrieden wirst.

Ganz ohne „Substanzen“. 😉

Rücken-20220621: Weichspül-Yoga: Füße und Hüften flexibel (macht weich und locker)

Weichspül-Yoga: Füße und Hüften flexibel machen

Weichspüler-Yoga: Füße und Hüften flexibel. Wie du die Basis deiner Geschmeidigkeit in Bestform bringst, und damit einen locker-schwingenden Gang und wunderbare Entspannung in dein Leben einlädtst.

Füße werden oft als selbstverständlich angesehen und nicht weiter beachtet. Das ändert sich meist erst, wenn sie Probleme machen.

Was vielen nicht bewusst ist, das ist dass die Bewegungsabläufe der Füße bis hoch zur Halswirbelsäule (HWS) wirken. Wenn du Rückenschmerzen, oder Schulter-Nacken hast, dann kümmere dich zu aller erst um deine Füße, und um die Hüften. Das kann alles ändern.

Klassik-20220616: Yoga-Übungen für flexible Hüften und ein schönes Bauchgefühl (macht glücklich & zufrieden)

Yoga für flexible Hüften macht glücklich und gibt ein tolles Bauchgefühl

Yoga-Übungen für flexible Hüften und ein schönes Bauchgefühl: Wie du mit einer fordernden Yoga-Übungs-Sequenz deinen unteren Rücken dehnen, die Hüften flexibel machen und dein schönes Bauchgefühl ganz enorm stärken kannst. 

… und dabei innerlich rundum glücklich und zufrieden wirst, egal was sonst in der Welt noch los ist.

Yoga-Übungen für flexible Hüften und ein schönes Bauchgefühl:

Klassik-20220512: Yoga fließend für Hüften unteren Rücken, Schultern (macht beschwingt)

Yoga fließend - Fliessende Bewegungen für Hüften, Rücken, Schultern

Yoga fließend mit fließenden Bewegungen; Wie du deinem Rücken, deinen Hüften und deinen Schultern beschwingte Entspannung gönnst, und dabei in eine wunderbar entspannt-schwingende Stimmung kommst. 

… und deinen Alltag völlig entspannt hinter dir lässt.

Yoga fließend mit fließenden Bewegungen:

Rücken-20220412: Yoga für Füße & Hüften mit Khechari bringt Kribbeln ins Trikuti (macht angenehm weich)

Yoga für Füße und Hüften mit Khechari bringt Kribbeln ins Trikuti.

Yoga für Füße & Hüften: Wie du mit Yoga-Übungen für die Füße deiner inneren und äußeren Haltung eine gesunde Basis verschaffst, deine Hüften weich knetest, und mit Khechari-Mudra über Trikuti (drittes Auge, Punkt zwischen den Augenbrauen) deine innere Balance stärkst.

Wer die Verbindung zwischen Rücken und Füßen richtig nutzt, tut mehr für seine Rücken-Entspannung als es reines Körpertraining je könnte.

Die emotionale Balance kommt so auch besser ins Lot.

Yoga für Füße & Hüften:

Klassik-20220331: Yoga für flexible Hüften und eine elastische Wirbelsäule mit Wärme-Atem (macht warm & munter)

Flexible Hüften & Wirbelsäule Und reichlich wärmende Kraft und Schwung

Yoga für flexible Hüften und eine elastische Wirbelsäule: Wie du mit einer schwungvollen Übungsreihe deine Hüften und die Wirbelsäule flexibler machst.

Und dabei angenehm warm wirst mit dem Wärme-Atem des Yoga (Tummo-Variante). Das ist eine Atemübung die warm macht und viel Lebensenergie in dir weckt.

Danach bist du voller Tatkraft, Schwung und bereit die Dinge anzupacken die anstehen.

Yoga für flexible Hüften und eine elastische Wirbelsäule:

Klassik-20220217: Yoga-Übungen für flexible Hüften – leicht fordernd & mit Feuervogel (macht Spass)

Yoga für flexible Hüften und unteren Rücken macht Spass.

Yoga-Übungen für flexible Hüften: Flexible Hüften braucht der Mensch, der frohgemut durchs Leben schreiten will. Wie du Yoga für flexible Hüften übst, dich dabei hier und da etwas forderst und deine Grenzen austestest um weiter zu kommen, das zeige ich dir in dieser Yoga-Stunde. Und du erlebst selbst, wie unglaublich wohltuend es ist, wenn die oft vergessenen Hüft-Muskeln mal so richtig entspannen. Das belebt das ganze Becken.

Helden-20220131: Yoga für Hüften, Knie und Beckenboden (macht gelassen)

Yoga für Hüften, Knie und Beckenboden

Yoga für Hüften, Knie und Beckenboden: Wie du die Ursache deiner Knieprobleme an dir selbst beobachten kannst, und deine Körper-Haltung so verbesserst, dass du diene Knie zukünftig weniger belastest. Und dabei einen wunderbar warm-entspannten Unterleib und einen starken Beckenboden bekommst.  

Im Zusammenspiel zwischen Hüften und Knie sind die Knie das schwächere Gelenk. Bereits kleine Fehlhaltungen können für Beschwerden in den Knien sorgen. Deshalb wird die Verbindung von Knien zu Stress auch im Volksmund gern bemüht, wenn es heißt: Jemand ist “ … in die Knie gegangen“.

Die Ursache liegt in stressbedingten Fehlhaltungen, die sich anatomisch und physiologisch ungünstig auf die Knie auswirken.
Wer diesen Zusammenhang kennt, kann es besser machen.
In dieser Yogastunde erfährst du am eigenen Leib wie lebendig die Verbindung zwischen Knien, Hüfte, Beckenboden und ISG ist.

 

Zeigt nach rechtsMontag (3.10.) ist ganz normal Yoga, weil ... "An Feiertagen ist Yoga ganz besonders schön!"