Skip to main content

Rücken-20221122: Anti-Stress-Yoga für Bauch, Rücken, Hüfte, Leiste mit Zwerchfell-Achtsamkeit (macht zufrieden)

Rücken-20221122 Anti-Stress-Yoga für unteren Rücken - Hüfte - Leiste mit Zwerchfell-Achtsamkeit - macht zufrieden.

Yoga für unteren Rücken-Hüfte-Leiste bei Stress: Wie du mit dem Zwerchfell deine verspannten Bauchorgane entspannst, mit Yoga-Übungen unteren Rücken-Leiste-Hüfte dehnst, damit dein Stress-Gefühl auflöst und …

… einfach nur noch entspannt und zufrieden mit dir selbst bist.

Bambus-20221005: Yoga mit neuen Übungen für Hüften-Bauchmuskeln-Schultern + für gute Körper-Koordination – beruhigt (macht still)

Bambus-20221005 Neue Übungen für Hüften Bauchmuskeln Schultern - beruhigt - Loslassen - macht still

Yoga für gute Körper-Koordination mit Hüfte-Bauchmuskeln-Schultern: Wie du mit sanften Yoga-Übungen und ohne Sturzrisiko deine Körperkoordination verbessern, Hüften-Bauchmuskeln-Schultern lockern und innerlich sehr ruhig werden kannst.

… und innerlich ganz still und ruhig wirst, so dass du dich perfekt entspannen kannst.

Helden-20220919: Yoga für Bauch und Beckenboden mit atemgesteuerten Loslassen und Balance – Anfänger geeignet (macht schön)

Helden-20220919: Yoga für Bauch und Beckenboden mit atemgesteuerten Loslassen und Balance - Anfänger geeignet (macht schön)

Yoga für Bauch und Beckenboden: Wie du mit den Yoga-Helden die Muskeln in Bauch und Beckenboden stärkst, dabei mit atemgesteuerten Loslassen die Entspannungsreaktion verstärkst, und dabei ganz genießerisch deine Muskeln dehnst.

… und dich dabei von den Folgen deines alltäglichen Stresses befreist.

Diese Yogastunde ist für Yoga-Anfänger gut geeignet.

Yoga für Bauch und Beckenboden:

Wonne-20220505: Yoga für innere Ruhe mit dem Ruhepol: Körper loslassen und Gedanken beenden (macht ruhig & klar)

Yoga für Ruhe im inneren Ruhepol - Unruhe und Gedanken zuverlässig abstellen

Yoga für innere Ruhe mit dem Ruhepol: Wie du mit der Mental-Technik „Inneren Ruhepol erschaffen“ deine Gedanken völlig abstellst, in dieser selbst erschaffenen inneren Ruhe verweilst, dort dein Yoga genießt und einen völlig ruhigen, klaren und aufgeräumten „Geist“ (Denkapparat)  bekommst.

… und das aus dir selbst heraus mit einer Technik, die du überall und jederzeit unauffällig anwenden kannst.

Über die Vorteile einer ruhigen, klaren und aufgeräumten Gedankenwelt brauche ich dich nicht aufzuklären. Die kennst du selbst zur Genüge. 😉😘

Helden-20220502: Helden-Yoga für stabile innere Balance – Mit Tipps bei Reflux (macht ruhig)

Helden-Yoga für stabile innere Balance, mit Tipps bei Reflux.

Helden-Yoga für Erdung und Balance: Wie deinen Alltags-Stress aus deiner Leiste rausdehnst, dabei Rücken, Oberschenkeln und Knien viel Gutes tust, deine innere Balance und dein Lebens-Gleichgewicht restaurierst, und dich wieder richtig stark fühlst.

… und dabei zu einem Fels in der Brandung wirst, der mit seine Stärke andere inspiriert.

Mit Übungen die dir helfen dich zu erden und deine Unruhe auszuatmen fühlst du dich wieder selbst. Das kann neben deinem Rücken und deinen Schultern auch deinen Schlaf verbessern, den Blutdruck senken und dir mehr Lebenskraft geben.

Helden-Yoga für Erdung und Balance:

Wonne-20220428: Yoga für mehr Leichtigkeit mit Feuer-Atem und Zwerchfell (macht leicht)

Yoga für mehr Leichtigkeit mit Feuer-Atem und Zwerchfell (macht leicht)

Yoga für mehr Leichtigkeit im Leben: Wie du mit den richtigen Yoga-Übungen deine innere Leichtigkeit stärkst, dabei einen warmen Bauch und warme Füße bekommst, und dein Zwerchfell trainierst.

… und zwar in Verbindung mit bewusstem Atmen und Visualisierungen.

Yoga für mehr Leichtigkeit im Leben:

Wonne-20220310: Mit Yoga Immunsstem stärken durch Leber-Milz-Nieren-Massage mit dem Atem (macht weit im Bauch)

Immunsystem stärken mit Yoga - Kraft für Leber Milz Nieren Bauch

Mit Yoga das Immunsystem stärken: Wie du deinen Atem nutzt um dein physiologisches Energiezentrum zu stärken und zu aktivieren, dadurch Lebenskraft und Immunsystem förderst. 

Und das sogar jederzeit und mühelos in deinen Alltag integrierst, so dass es keine Zeit braucht, wenn du das einmal gelernt hast.

In dieser Yogastunde zeige ich dir, wie du mit bewusster Ausrichtung deines Atemprozesses gezielt auf immunsystem-relevante Organe einwirken und sie stärken kannst.

Einhellige Erkenntnis aller Teilnehmer: „Richtig atmen ist wichtig!“

Mit Yoga das Immunsystem stärken:

Klassik-20220224: Yoga für einen warmen Bauch löst Bauchverspannungen mit Achtsamkeit (macht Wonne-Bauch)

Yoga für einen warmen Bauch löst Bauchverspannungen und macht Wonne-Bauch

Yoga-Übungen für den Bauch: Wie du bei verschiedenen Magen-Darm-Problematiken deinen Magen-Darm-Trakt mit Yoga entspannst, sanft belebst und Stauungen vorsichtig beseitigst.

Und dabei ein ganz neues wonnig-warmes Bauch-Gefühl entwickelst, das sich anfühlt wie ein „Goldregen“. (O-Ton Teilnehmer)

Der Bauch wird meistens nur berücksichtigt wenn er Probleme macht. Dann ist es gut mit dieser Yoga-Übungsreihe den Bauch zu entspannen und für wärmende Durchblutung zu sorgen die Stauungen abtransportiert. Das ist auch hilfreich, wenn man keine Bauch-Probleme hat, denn es entsteht wirklich ein richtig wonnig-warmes Gefühl im Bauch, das auch der Stimmung richtig gut tut.

Yoga-Übungen für den Bauch:

Wonne-20211220: Yoga gegen schlechte Laune (danach gehts besser!)

Yoga gegen schlechte Laune hilft.

Wenn die Stimmung drückt, dann muss man was dagegen tun. Am besten und zuverlässigsten klappt das mit Yoga. Und am allerbesten klappt das, wenn man dazu die innere Sonne mittels Atemübungen und Bewusstheit in Schwung bringt.

Diese Kombination von ausgewählten Asanas, Pranayamas und Konzentrationen wirkt zuverlässig. Egal, was grad los ist. Yoga gegen schlechte Laune klappt immer! Sagen die Teilnehmer.

Yoga gegen schlechte Laune:

Wonne-20211213: Darmmassage-Yoga für das Immunsystem – Handgelenke dehnen (macht stark)

Darmmassage mit Yoga und Bauchmassage-Atem

Entzündungs-Prozesse im Körper bleiben einerseits oft unbemerkt, andererseits können sie jede Menge Beschwerden verursachen. Das reicht von unklaren Schmerzen in den Gelenken über Darmbeschwerden bis hin zu Atemwegsbeschwerden, Hautproblemen und weiterem. 

Um unterschwelliges Entzündungsgeschehen im Körper einzudämmen ist es gut für einen gesunden Darm und ein harmonisch arbeitendes Immunsystem zu sorgen. Diese sehr unspezifischen Vorgehensweisen können viel dazu beitragen, dass sich die Lage bessert.

Grund ist ein entspannter Darm der besser verdaut, mehr gesunde Nährstoffe im Blut, und einiges mehr. Weitere Details dazu gibt es im Übungs-Video, während du die zugehörigen Übungen unter Anleitung ausführst.

Darmmassage-Yoga für das Immunsystem:

Wonne-20211111: Unterbauch-Atem – Darm massieren und Immunkraft stärken (macht warm und weit)

Immunkraft stärken mit dem Unterbauch-Atem in Yoga-Übungen.

Mit dem Unterbauch-Atem erreichst du Stellen in deinem Bauch, da kommt sonst niemand dran. Die wohltuende Darmmassage fördert die Immunkraft und stärkt nicht nur den Verdauungs-Apparat. Du wirst insgesamt warm und fühlst dich leicht und weit.

Mit dieser Yogastunde lernst du einen uralten Yoga-Heilatem kennen und anwenden. Diese Atem-Technik ist unauffällig im Alltag integrierbar, und wird dir immer dann nutzen, wenn du deine Heilung fördern willst, oder wenn du einfach mehr Kraft, Wärme oder Energie brauchst. Dir fällt bereits nach einigen Minuten mit dieser Atemübung vieles deutlich leichter.

Der Unterbauch-Atem gibt Kraft und kann Heilprozesse stärken:

Bambus-20211013: Bauchatmung mit genauen Wirkungen – WS-Summen (macht leichter ums Herz)

Bauchatmung lernen und geniessen

Manchmal ist der Tag irgendwie blöd … die Dinge laufen zäh, du hast das Gefühl alles ist „komisch“. Dann hilft es sich mit Yoga etwas Erleichterung zu verschaffen. Das hilft dir dich in dieser Situation trotzdem gut zu fühlen, und du kannst auch besser damit umgehen.

Der Schlüssel für besseres Wohlbefinden ist die Bauchatmung. Deshalb erkläre ich sie dir sehr genau in dieser Yogastunde. Du wirst die gesamte Yogastunde lang immer wieder zur Bauchatmung hingeführt, und erlebst ihre unscheinbare, aber gewaltige Kraft.

Die Tiefe Bauchatmung hat in ihrer Unscheinbarkeit eine gewaltige Kraft.

Klassik-20210930: Agni-Sara – Hüftflexibilität für Lebens-Schwung (macht elastisch)

Yoga-Übung "die Taube"

Hüften.
Ruhige Endentspannung

Die stressbedingt verspannte Muskulatur von Leiste, Hüfte und unterem Rücken steht in enger Wechselwirkung mit Lebensfreude und -Schwung.

In dieser Yogastunde bringen wir das komplett auf ein neues Niveau.

Klassik-20210916: Yoga für den Bauch inkl. VWB mit genauen Wirkungen (Massiert die Bauchorgane)

yoga-stunde Rücken-Yoga-Übung-Vorwärtsbeuge-Paschimottanasana

Wenn es im Darm rumort, und du dort sehr empfindlich bist, vielleicht sogar die eine oder andere Unverträglichkeit hast, dann passt diese Yogastunde. Der gesamte Bauchraum wird wohlig warm, die Darmmuskulatur entkrampft und deine Bauchorgane bekommen eine wunderbare Wellness-Massage.

Wonne-20210614: Regeneration und Immunkraft stärken (macht einen warmen Bauch)

Yoga-Stunde für entspannte, warme Knie

In dieser Yogastunde bekommt dein Bauch – allem voran die Organe die mit der Immunkraft in Verbindung stehen – eine klasse Massage.

Du konzentrierst dich auf Leber, Nieren und Milz, und massierst sie gezielt über den Atemmechanismus. Das fördert die Durchblutung, löst Verspannungen, und sie können besser arbeiten.

Wonne-20210322: Mit Omkar und Yoga für den Bauch (macht einen entspannten Wonne-Bauch)

Wonne-Yoga-Stunden-Cover-1 - Bambus-Yoga

Die gesamte Yogastunde ist dem Thema Bauch-Massage gewidmet Mit deinem Atem bringst du in allen Übungen gezielt Bewegung und verschiedene Massage-Effekte in deinen Bauch. Die Spannung im Darm und anderswo löst sich Alle Bauchorgane reagieren mit verbesserter Durchblutung Du erlebst am Ende dieser Reihe einen wunderbar entspannten und wohlig-warmen Bauch. Achtung: Innere Winde könnten dabei […]