Skip to main content

Rücken-20210921: Schultermobilisierung & Gedankenstille mit Atemachtsamkeit (macht glücklich)

Wonne-Yoga-Kurs: Sitzende Streckung für die Brustwirbelsäule

Dass mentale Anspannung und Schulter-Verspannung Hand in Hand gehen, das weist du. Diese Yogastunde löst beides auf: Mit einer zielgerichteten Yoga-Übuns-Reihe werden deine Schultermuskeln schön warm und gut durchblutet. Sie entspannen. Gleichzeitig kommst du in die Gedankenstille, mittels der Atemkonzentration, die wir in die Übungen integrieren.

Du erreichst damit deine unbewusste Ebene, die immer wieder für Anspannung sorgt. Gedankenruhe steht in intensiver Wechselwirkung mit entspannten Muskeln, besonders im Schulter-Bereich.

Wonne-20210920: Atem-Achtsamkeits-Übung zum Gedanken-Stoppen (Macht total ruhig)

Wonne-Do-Yoga-Stunden-Sphinx-Ardha Bhujangasana

Wenn du endlich mal wieder Ruhe im Kopf haben willst, und deine Gedanken stoppen möchtest, dann musst du unbedingt dieser Yogastunde machen.

In der Atemmeditation lernst du eine sehr wirkungsvolle Konzentration, mit der du sofort deine Gedanken-Unruhe beendest. Du übernimmst ganz klar die Kontrolle über deine Gedanken, so dass sie aufhören dich unruhig und nervös zu machen. Weitere Konzentrationen helfen dir auch die Kontrolle über die unbewussten Bewegungs-Impulsen zu bekommen. In Kombination mit den erdenden Übungen der Asana-Sequenz wirst du in tiefere innere Ruhe geführt.

Helden-20210920: Kürzeres Halten mit Atem-Achtsamkeit – Anfänger geeignet (macht Gedanken ruhig)

yoga-stunde Yoga-Übung: Stehende gegrätschte Vorwärtsbeuge

Wenn du dich nach einem anstrengenden Arbeitstag wieder aufrichten willst, und dir dabei Ruhe in deinem Denkapparat wünschst, dann bist du in dieser Yogastunde richtig.

Wir konzentrieren uns auf eine achtsamkeitsbasierte Atem-Konzentration, mit der du die Gedanken zur Ruhe bringst, während du die Asanas hältst. Damit es dabei nicht zu anstrengend wird, sind die Haltephasen etwas kürzer als sonst.

Rücken-20210914: Körper-Botschaften lauschen – Längeres Halten (Führt nach Innen)

Rücken-Yoga für die Hüften und den unteren Rücken

In dieser Yogastunde nehmen wir Kontakt zu den unbewussten Regungen der einzelnen Muskelgruppen auf. Wir erforschend nachspürend, welche Emotionen mit ihnen verbunden sind.

Diese Art von Achtsamkeit führt sehr stark nach innen. Du löst dich sehr erfolgreich von deinen unruhigen Gedanken und kannst dich viel besser auf dich selbst einlassen.

Daraus entsteht besonders tiefe Entspannung. Ausserdem können aus der Tiefe deines Unterbewusstseins wunderschöne Erinnerungen aufsteigen, die mit diesen Körperregionen verbunden sind.

Wonne-20210913: BWS – Herz-Kreislauf-Regulation – Brahmari (löst Anspannung)

Yoga-Übung für Entspannung - Bambus-Yoga

Manchmal ist man nicht nur angespannt, sondern etwas bedrückt einen. Dann gilt es das emotionale Herz – und auch das physische Herz – zu erleichtern. Das macht diese Yogastunde.

Wir nutzen alle yogischen Übungen mit denen das Herz auf seinen unterschiedlichen Ebenen erreicht werden kann: physisch und die Kreislauf-Regulation betreffend, emotional, mental und für innere Leichtigkeit.