Skip to main content

Klassik-20221124: Yoga für den Rücken mit stärkenden Variationen in Hund und Sphinx (macht glücklich)

Klassik-20221124 Yoga für den Rücken mit Variationen in Hund und Sphinx - macht glücklich

Yoga für den Rücken: Wie du deine Rückenmuskeln entspannen und für zukünftige Aufgaben stärken kannst, dein inneres Gleichgewicht wieder findest und neue Variationen der Yoga-Übungen Hund und Sphinx entdeckst, … 

… und dabei entspannt-glücklich wirst.

Bambus-20221102 Lächeln der Gelenke und Füße intensiv, für unteren Rücken / -muskeln (macht weiche Füße)

Bambus-20221102 Lächeln der Gelenke - Füsse intensiv - unterer Rücken und Rückenmuskeln - macht weiche Füße.

Yoga für den unteren Rücken und die Füße: Wie du mit sanften, atemgesteuerten Bewegungen und „dem Lächeln der Gelenke“ (Eine Visualisierungs-Übung)  den gesamten Körper lockerst, und danach speziell Füße und Rücken-Muskeln in Schwung bringst …

… und dich anschießend wunderbar weich-elastischer Füße erfreust.

Rückenmuskeln können nur so entspannt sein, wie es die Füße sind. Füße sind die Basis, auf der sich die Rücken-Haltung aufbaut.

Probiere es aus, und berichte uns darüber, gerne im Kommentar.

Rücken-20221101 Gegen Energiemangel: Fließendes Yoga mit Genuss für Füße, vordere Oberschenkel, Hüfte (macht gelassen & erdet)

Rücken-20221101 Fliessen und Genuss - Kb-Bauchmuskel - WA-Fliessen - Füsse vord Oberschenkel Hüfte - macht gelassen erdet

Yoga das bei Energiemangel stärkt und entspannt: Wie du mit fließendem Genuss-Yoga und Yoga-Übungen für die Füße, vordere Oberschenkel und Hüfte deine Energie-Losigkeit und Schlappheit los wirst, tief entspannst, dich erdest und gelassener wirst.

… und danach wunderbar warme und entspannte Füße hast.

Probiere das aus, und erzähl uns von deinem Erlebnis – zB im Kommentar.

Rücken-20221024 Hals befreien mit Löwe & Holzhacker und Zentrierung im Körper – Rücken-Muskeln stärken mit Kissen-Gewicht (macht locker)

Rücken-20221024 Zentrierung im Körper - Löwe Holzhacker - Unterer Rücken - RückenMuskeln mit Kissen-Gewicht - macht locker

Yoga das den Hals frei macht und deine Zentrierung stärkt: Wie du mit den Yoga-Übungen Löwe und Holzhacker deinen Hals frei machst, emotionale Blockaden los wirst, dich über bewusste Körperbalance in deiner inneren Mitte zentrierst, und deine Rücken-Muskeln insgesamt wunderbar stärken kannst.

Rücken-20220920: Yoga mit dynamischer ISG-Befreiung mit Übungen für Füße und Schultern (macht locker-beschwingt)

Yoga mit dynamischer ISG-Befreiung - macht Locker-Beschwingt

Yoga mit dynamischer ISG-Befreiung: Wie du mit dynamisch modifizierten bekannten Yoga-Übungen die Muskeln rund um dein ISG lockerst, deine Füße trainierst und deine Haltung und dein Lächeln zum Strahlen bringst.

… und in eine wunderbar beschwingt-lockere Stimmung kommst.

🟢 Bambus-20220830: Bewusster Wechsel von leicht und schwer – Hüfte & Schulter sanft bewegen (macht locker)

Bambus-20220830: Bewusster Wechsel von leicht und schwer - Hüfte & Schulter sanft bewegen (macht locker)

Yoga zur Lockerung von Hüfte und Schultern: Wie du mit sanften Yoga-Übungen deine schmerzhaft verspannten Hüften sanft lockern und entspannen kannst, und deine Schultern gleich mit entspannst.

… und dabei deine Lebenskraft zurück gewinnst, weil dich deine verspannten Muskeln nicht mehr stören.

Wonne-20220829: Anti-Stress- & Wohlfühl-Yoga mit Wirbelsäulen-Atem (macht lebendig)

Wonne-20220829-AntiStress und Wohlfühl-Yoga WS-Atem macht kribbeln

Anti-Stress- & Wohlfühl-Yoga mit Wirbelsäulen-Atem: Wie du mit deinem Atem-Fluss einen engen Kontakt zu deiner Wirbelsäule aufbaust, deine Gedanken zur Ruhe bringst, Stress-Gefühle auflöst und dich so gut entspannst, dass du dich rundum nur noch wohl fühlst. Wonne erleben.

Die intensive Wirbelsäulen-Atem-Konzentration in dieser körperlich sanft und ruhig gehaltenen Yogastunde hilft dir deine innerlich erlebten Stress-Gefühle beiseite zu schieben und dich auf echte, tiefe Entspannung einzulassen.

Rücken-20220816: Yoga zum Kühlen und für wunderbare Gelassenheit (macht gelassen & ruhig)

Rücken-Yoga kühlt Körper und Gemüt - Mondenergie stärkend

Yoga zum Kühlen und für wunderbare Gelassenheit: Wie du mit „Mond-Energie“ verstärkenden Yoga-Praktiken neben deiner Körpertemperatur (gut bei Hitze) auch dein Gemüt kühlst und deutlich gelassener und ruhiger wirst.

… und dabei etwas sehr Wertvolles über deine autonome Selbststeuerung lernst. Das kann man besonders in „unübersichtlichen Zeiten“ gut gebrauchen.

Teste das bitte, und erzähl uns von deinem Erlebnis – zB im Kommentar.

Yoga zum Kühlen und für wunderbare Gelassenheit:

Rücken-20220809: Yoga für starke Rückenmuskeln und entspannte Knie – Mit Kissen und für Anfänger geeignet (macht ruhig)

Yoga für starke Rückenmuskeln und entspannte Knie - macht ruhig

Yoga für starke Rückenmuskeln und entspannte Knie: Wie du mit wohl-dosierten und unkomplizierten Yoga-Übungen auf dem Meditations-Kissen deine Knie entspannst, Rückenmuskeln stärkst, dabei dein Stress-Gefühl los wirst, und wunderbar zur Ruhe kommst. 

… und dich innerlich ruhig und stark fühlst.

Probiere es selbst, und erzähl mir von deinem Erlebnis – zB im Kommentar.

Yoga für starke Rückenmuskeln und entspannte Knie:

Wonne-20220728: Yoga nach Gartenarbeit: Rücken aufrichten und dehnen – mit Baumenergie (macht munter)

Yoga nach Gartenarbeit: Aufrichtung und Dehnung unterer Rücken und Hüfte

Yoga nach Gartenarbeit: Wie du nach langer Gartenarbeit mit vorgebeugter Haltung deinen verspannten Rücken aufrichten, die Hüften dehnen und dich wunderbar wohlig-räkelnd entspannen kannst. 

… und dabei wieder frisch und munter wirst.

Diese Yogastunde entstand auf Wunsch gartenaktiver Teilnehmer, und hat sie tatsächlich wieder aufgerichtet und mit „frischem Wind“ versorgt.

Yoga nach Gartenarbeit:

Klassik-20220721: Yoga zur Regeneration mit Schulterstand-Zyklus (macht stark)

Yoga zur Regeneration mit Schulterstand-Zyklus für mehr Lebenskraft

Yoga zur Regeneration: Wie du den Schulterstand-Zyklus nutzt, um deine Schilddrüse in einen ausgeglichenen Zustand zu bringen und deine Lebensenergie zu regenerieren. 

… und dich nach dieser Yogastunde wunderbar ruhig-erfrischt fühlst, auch wenn du vorher so durch den Wind warst, dass du dir das gar nicht vorstellen kannst.

Setzt einen sicheren Umgang mit dem Schulterstand voraus.

Yoga zur Regeneration:

Klassik-20220714: Mit Gong-Entspannung – Ruhig – Hüftflex-Taube-Feuerfliege (macht flexibel)

Hüfte-Intensiv-Yoga mit Taubenvariationen und Feuerfliege

Yoga für richtig schön flexible Hüften: Wie du mit einer Übungsreihe die dich zu Taube und Feuerfliege führt deine Hüften flexibel machst und in der Tiefenentspannung mit dem großen Gong davon schwebst. 

… und danach so richtig beschwingt-fröhlich bist.

Bambus-20220413: Mit Yoga Schultern und unteren Rücken lockern (macht fröhlich)

Yoga für mehr Fröhlichkeit - Schultern und unteren Rücken lockern

Yoga für Schultern und unteren Rücken: Wie du bei Verspannungen in den Schultern und im unteren Rücken wieder lockerer wirst, deine Stress-Gefühle loslässt und bei dir selbst ankommst.

Mit dieser Übungsreihe befreist du dein Gemüt, deine Stimmung von emotionalen oder mentalen „Verspannungen“ und fühlst dich wie befreit.

Yoga für Schultern und unteren Rücken:

🟢 Bambus-20220406: Yoga für ISG und unteren Rücken + mit Licht-Heilungs-Atem (macht gelassener)

Yoga für ISG und unteren Rücken: Lockern und entspannen mit dem Licht-Heilungs-Atem.

Yoga für ISG und unteren Rücken: Wie bei Verspannungen des ISG-Gelenks und des unteren Rückens mit sanften Lockerungs-Übungen entspannst und wieder etwas beweglicher wirst.

Sehr gut geeignet morgens vor dem Aufstehen (macht die Gelenke geschmeidiger) und Abends vor dem Einschlafen (löst emotionale Verspannungen, die sich gerne in den Gelenken zeigen)

Und das ganz ohne in irgendwelche „kritischen“ Positionen gehen zu müssen.

Diese Übungsreihe fördert emotionale Gelassenheit und Selbstbestimmung.

Yoga für ISG und unteren Rücken:

Wonne-20220331: Wärmende Atmung (Tummo) und starke Muskeln in Rücken und Schulter (macht warm und stark)

Wärmender Atem des Yoga - Starke Muskeln in Rücken und Schulter.

Starke Muskeln in Rücken und Schultern mit Yoga: Wie du dich bei kühlen Temperaturen mit Yoga und dem wärmenden Atem warm machst und warm bleibst.  

Dabei spielt die angeleitete Atemtechnik, die eine Variante der Tummo-Atmung ist, eine wichtige Rolle. Durch diese spezifische Kombination von wärmender Atmung mit starken Asanas wirst du warm. Und zwar auch als Yoga-Anfänger.

Da fliegt schnell die Jacke weg, weil dir zu warm wird.

Starke Muskeln in Rücken und Schultern mit Yoga:

Klassik-20220310: Yoga-Übung „Feuerfliege, Tittibhasana“ lernen mit dieser hinführenden Übungsreihe (macht wunschlos glücklich)

Hüften und unteren Rücken flexibel machen und Tittibhasana die Feuerfliege lernen

Die Yoga-Übung Tittibhasana, die Feuerfliege, ist eine kleine Herausforderung. In dieser Video-Yogastunde zeige ich dir wie du eine Yoga-Übungs-Reihe aufbaust, die dich in Tittibhasana bringt, weil sie unteren Rücken und Hüften flexibler macht. 

Außerdem macht diese Yogastunde wunschlos glücklich, haben mir die Teilnehmer versichert.

Das kann daran liegen, dass sich während des Übens die in der Muskulatur von Hüften und unterem Rücken abgespeicherten „Emotionen aus sozialen Spannungen“ auflösen.

Das macht nun mal glücklich, das ist so.

Anspannung lösen, Hüfte und Rücken dehnen:

Wonne-20220224: Stimmung und unteren Rücken lockern (macht sanft beschwingt)

Stimmung und unteren Rücken lockern

Stimmung und unteren Rücken lockern: Wie du in anstrengenden Zeiten zusammen mit deiner Stimmung deinen Rücken lockerst, die gesamte Wirbelsäule sanft schwingend von Blockierungen befreist und innere Anspannung und Unruhe los wirst.

… und dabei in eine wunderbar sanft-fließende Stimmung kommst, die das Leben deutlich leichter und angenehmer werden lässt.

Dass sich mental-emotionale Anspannung gerne im Rücken spiegelt, hat vermutlich jeder schon erlebt. Besonders der Übergang von Lendenwirbelsäule zum ISG reagiert empfindlich auf „Drucksituationen“. Diese müssen nicht immer bewusst sein – im Gegenteil. Meist handelt es sich um unbewusste Emotionen.

Um für Erleichterung zu sorgen, ist es gut man macht Gemüt und Stimmung leichter. Durch die psychosomatische Verbindung zwischen Rücken und Emotionen wird der Rücken gleich mit gelockert. Das tut auf allen Ebenen gut.

Falls du einen Bandscheibenvorfall hast, dann übe diese Übungen besonders achtsam. Tue nichts, das sich für dich nicht gut anfühlt. Wenn eine Übung nicht gut für dich ist, dann lasse sie aus, oder übe die  vorherige Übung, die für dich gut war.

Erleichterung für Stimmung und unteren Rücken:

Klassik-20211216: Energieregulation mit Atemübung – Schultermuskulatur warm machen (macht Schultern locker)

Energieregulation und Schultern lockern mit Atemübung aus dem Yoga

Energieregulation Atemübung: Wer beruflich viel Verantwortung schultert, der hat oft verspannte Schultern. Und dazu das Gefühl von Erschöpfung und Antriebslosigkeit. Die Atemübung für mehr Energie in dieser Yogastunde kombinieren wir mit Asanas für den Schultergürtel – so wirkt diese Yogastunde doppelt.

Mit dieser Yogastunde wirst du nicht nur deine Schultern lockern, du versorgst dich zusätzlich mit mehr Lebensenergie indem du diese besondere Atemübung zur Energieregulation nutzt.

Energieregulation Atemübung und Schultern lockern: