Skip to main content

Rücken-20220628: Yoga für Arbeitstiere: Füße dehnen, Schultern lockern, Erschöpfung beenden (macht ganz locker)

Yoga für Arbeitstiere: Füße, Rücken, Schultern, Erschöpfung lockern

Yoga für Arbeitstiere: Wie du Füße, Rücken und Schultern lockerst und deine im Arbeits-Frust fest steckende Lebensenergie befreist, indem du die wirksamste Kombination von Yoga-Übungen und Konzentration nutzt.

Die spezielle Lebensenergie-Stärkende Konzentration „3 Basis-Ebenen“ dieser Yogastunde ist übrigens komplett alltagstauglich: sie kann unauffällig während des Tages geübt werden, und so deinen Wirkungsgrad deutlich erhöhen.

Rücken-20220621: Weichspül-Yoga: Füße und Hüften flexibel (macht weich und locker)

Weichspül-Yoga: Füße und Hüften flexibel machen

Weichspüler-Yoga: Füße und Hüften flexibel. Wie du die Basis deiner Geschmeidigkeit in Bestform bringst, und damit einen locker-schwingenden Gang und wunderbare Entspannung in dein Leben einlädtst.

Füße werden oft als selbstverständlich angesehen und nicht weiter beachtet. Das ändert sich meist erst, wenn sie Probleme machen.

Was vielen nicht bewusst ist, das ist dass die Bewegungsabläufe der Füße bis hoch zur Halswirbelsäule (HWS) wirken. Wenn du Rückenschmerzen, oder Schulter-Nacken hast, dann kümmere dich zu aller erst um deine Füße, und um die Hüften. Das kann alles ändern.

Rücken-20220510: Yoga gegen Stress-Gefühle: Das muskuläre Stress-Zentrum dehnen (macht locker + tut gut)

Yoga gegen Stress-Gefühle: das muskuläre Stress-Zentrum dehnen.

Yoga gegen Stress-Gefühle: Wie du dem sanft schwingenden Mondgruß, der um den Halbmond erweitert wird, und mit sanftem Dehnen aller Muskeln deines Körpers, in einen genussvoll-entspannten Zustand kommst, und dabei die Zentren deiner Stress-Gefühle in den Oberschenkeln und der Leiste auflöst, …

… weil Stress-Gefühle bevorzugt in vorderem Oberschenkel und Leiste für Anspannung sorgen, von dort aus den Rücken unter Druck setzen, und du diese Spannungen mit einer intensiven und ungewohnten Dehnübung „rausdehnst“.

Yoga gegen Stress-Gefühl:

Rücken-20220503: Yoga zur Aktivierung: Mondgruß mit Halbmond, Hund und Rückbeugen mit Kissen & Clowns-Kopfstand (macht Spaß)

Yoga zur Aktivierung für Rückenkraft und gute Laune. Mit Halbmond im Mondgruß und Clowns-Kopfstand.

Yoga für den unteren Rücken: Wie du mit gerichteter Achtsamkeit auf die innenliegende Rückenmuskulatur und gezielten Haltungsdetails bisher übersehene Rückenmuskeln erreichst und dort Anspannung löst.

Es geht um feinste und kaum sichtbare Haltungsdetails, welche zu großen Veränderungen im Wohlbefinden führen können.

Diese Erfahrung kann im prallen Alltag den Unterschied zwischen „Rücken oder nicht“ ausmachen.

Yoga für den unteren Rücken:

Rücken-20210817: Anfänger-Tauglich und fordernd, mit Schwerpunkt mittlerer und oberer Rücken (macht fröhlich)

Klassik-Yoga-Stunden-Yoga-Haltung-Krähe

Du fühlst dich steif, verspannt und merkst deinen Rücken? Dann mache unbedingt diese Yogastunde. Du bringst damit ordentlich Bewegung in alle Muskeln die mit Rücken zu tun haben, so dass sie danach wunderbar entspannt und warm sind.

Rücken-20210713: Anfängertauglich und etwas sanfter (erfrischt und zentriert)

Rücken-Yoga-Stunden - Bambus-Yoga

Wenn dein Rücken ruft, und dich nicht so übermäßig anstrengen möchtest, dann mache unbedingt diese Yogastunde.

Sie ist auf die Lockerung von Hüfte und dem gesamten Rücken ausgerichtet. Dabei werden neben muskulären Anspannungen vor allem auch die mit diesen Anspannungen verbundenen Emotionen gelöst. Deshalb bist du nach der Yogastunde so wunderbar erfrischt.

Rücken-20210706: Zwerchfellatmung mit Loslassen – unteren Rücken und Beinrückseiten aktivieren (löst Anspannung)

Rücken-Yoga für die Hüften und den unteren Rücken

Stress und Anspannung in unterem Rücken und Beinrückseite gehen Hand in Hand. Das Zwerchfell als zentraler Atem-Muskel ist immer mit betroffen.

Körperliche und innere Anspannung löst man am besten indem man beides gemeinsam angeht.

Genau das ist der Inhalt dieser Rücken-Yoga-Stunde.

Rücken-20210629: Achtsamkeit auf Emotionen und Muskelspannung (lockert oberen Rücken)

Rücken-Yoga-Stunden - Bambus-Yoga

Lockere den oberen Rücken in dieser ruhigen und achtsamkeitsbasierten Yogastunde, und die damit verbundenen Emotionen auf. 😍 bei Bürorücken.

Es ist leicht sich auf diese einfach gehaltene und sehr ruhige Yogastunde einzulassen. Das Ergebnis ist eine wohlige Entspannung und ein aussergewöhnlich angenehmes Gefühl im oberen Rücken.

Rücken-20210622: Achtsamkeit auf Blutdruck und Druckwechsel (erfrischt)

yoga-stunde Rücken-Yoga-Übung-Vorwärtsbeuge-Paschimottanasana

Wenn es dir gelingt dich auf das ungewöhnliche Thema dieser besonderen Yogastunde einzulassen, wirst du sehr wahrscheinlich interessante Beobachtungen zu deiner Blutdruckregulation machen können. Insgesamt wirkt diese Stunde erfrischend.

Rücken-20210615: Erspüren und Achtsamkeit auf die Wirbelsäule (macht wach)

yoga-stunde Rücken-Yoga-Übung-Vorwärtsbeuge-Paschimottanasana

Während der gesamten Yogastunde richten wir unsere Konzentration auf Wirbelsäule und Schädel. Das hat sehr interessante Wirkungen.

Durch die ruhige Kraft der Konzentration hältst du die Asanas mühelos deutlich leichte rund länger. Das fördert den Aufbau von Muskelkraft im Rücken.

Die intensive Konzentration auf die Wirbelsäule fördert vor allem die Ruhe in den Gedanken. Du findest zu dir selbst. Dabei wird Lebensenergie freigesetzt – deshalb macht die Stunde wach.

Rücken-20210608: Ruhiges Halten mit Achtsamkeit auf die Körperregulation, unterer Rücken (leicht fordernd)

Rücken-Yoga für die Hüften und den unteren Rücken

Wir stärken in ruhiger Achtsamkeit die Rückenmuskeln, und richten die Aufmerksamkeit auf die autonome Reglulation von Blutdruck, Atem und Muskelentspannung.

Rücken-20210602: ISG, unterer Rücken, Hüfte mit Vorwärtsbeugen-Varianten (Paschimottanasana)

yoga-stunde Rücken-Yoga-Übung-Gegrätschte-Vorwärtsbeuge-Paschimottanasana

Wer viel sitzt, hat verkürzte Leisten. Diese sorgen für Hohlkreuz und Rundrücken. Daraus ergeben sich diverse Arten von Rückenschmerzen. In dieser Yogastunde konzentrieren wir uns mit sorgfältig aufeinander abgestimmten Übungen auf die Dehnung der Leistenregion. Da hier auch die Stress-Emotionen sitzen, werden diese gleich mit gelöst. Das Ergebnis ist ein wunderbar wohlig-entspanntes Lebensgefühl in Körper und Geist.

Rücken-20210518: Leistendehnung für aufrechte Haltung (hilft beim Stress-Loslassen)

Yoga-Übung "die Taube"

Wer viel sitzt, hat verkürzte Leisten. Diese sorgen für Hohlkreuz und Rundrücken. Daraus ergeben sich diverse Arten von Rückenschmerzen. In dieser Yogastunde konzentrieren wir uns mit sorgfältig aufeinander abgestimmten Übungen auf die Dehnung der Leistenregion. Da hier auch die Stress-Emotionen sitzen, werden diese gleich mit gelöst. Das Ergebnis ist ein wunderbar wohlig-entspanntes Lebensgefühl in Körper und Geist.

Yoga-Übung Mondgruß-Anleitung als Übungs-Video

Mondgruß-chandra-namaskar-anleitung-mitmachen

Schau dir in diesem Video die Mondgruß-Anleitung als Übungs-Video an. Du kannst die Mondgruß-Anleitung auch gleich mit machen. Es geht sofort los.  Gefällt dir der Mondgruß? Auf Sanskrit heißt er übrigens Chandra Namaskar. Chandra ist der Mond, Namaskar heißt Gruß. Chandra Namaskar ist also die wörtliche Übersetzung von Mondgruß. Oder andersherum. Jedenfalls, er besteht […]

Rücken-20210511: Mondgruß und Asanas für Beckenboden und Hüfte (macht locker)

yoga-stundeRücken-Yoga-Übung-Drehsitz-Variante

Bei stressbedingter Anspannung, die sich besonders im unteren Rücken und in der Hüfte zeigt. Mit dieser Yogastunde löst du ganz gezielt die typischen Anspannungen, die von „zuviel los“ und „Hektik im Alltag“ kommen. Sie sitzen vorzugsweise im Bereich des unteren Rückens und der Hüften.

Rücken-20210504: Ischiaszone dehnen & Schulterblatt-Muskulatur stärken (macht glücklich)

Wonne-Do-Yoga-Stunden-Cover - Bambus-Yoga

Wenn du deine körperliche und emotionale Anspannung loslassen willst, dann bist du hier richtig. In dieser Yogastunde konzentrieren wir uns auf die Körperregion, die am stärksten auf Stress und psychische Anspannung ragiert, Hüften und unterer Rücken. 

Rücken-20210427: Flexibilität für Hüften und unteren Rücken + Seitensymetrie (bringt den Schlaf)

Yoga-Übung "die Taube"

Wenn du deine körperliche und emotionale Anspannung loslassen willst, dann bist du hier richtig. In dieser Yogastunde konzentrieren wir uns auf die Körperregion, die am stärksten auf Stress und psychische Anspannung ragiert, Hüften und unterer Rücken. 

Rücken-20210420: 4-Phasen-Atem mit Becken-Brustkorb-Krone-Ausrichtung (wirkt zentrierend)

Wonne-Do-Yoga-Stunden-Cover - Bambus-Yoga

Wenn der Tag sehr unruhig war, und du einfach nur deinen Frieden willst, dann passt diese Yogastunde. Wir lösen die Emotionen von Stress und Unruhe aus deinen Muskeln, und lockern die Hüften. Das bringt dich zu dir selbst, und du kommst zur Ruhe.