Skip to main content

Rücken-20220510: Yoga gegen Stress-Gefühle: Das muskuläre Stress-Zentrum dehnen (macht locker + tut

Yoga gegen Stress-Gefühle: das muskuläre Stress-Zentrum dehnen.

Yoga gegen Stress-Gefühle: Wie du dem sanft schwingenden Mondgruß, der um den Halbmond erweitert wird, und mit sanftem Dehnen aller Muskeln deines Körpers, in einen genussvoll-entspannten Zustand kommst, und dabei die Zentren deiner Stress-Gefühle in den Oberschenkeln und der Leiste auflöst, …

… weil Stress-Gefühle bevorzugt in vorderem Oberschenkel und Leiste für Anspannung sorgen, von dort aus den Rücken unter Druck setzen, und du diese Spannungen mit einer intensiven und ungewohnten Dehnübung „rausdehnst“.

Yoga gegen Stress-Gefühl:

Wonne-20220509: Yoga für mehr Rückgrat & „breites Kreuz“ mit Pran-Mudra (macht total gelassen)

Yoga für mehr Rückgrat und ein breites Kreuz

Yoga für mehr Rückgrat und ein „breites Kreuz“: Wie du mit bewusster Muskelspannung an den entscheidenden Stellen für eine aufrechte und klare Haltung sorgst, die Selbstbewusstsein, Gelassenheit und eben „ein starkes Rückgrat“ oder „Breites Kreuz“ signalisiert.

… und über die mit dieser besonderen Muskelspannung in eine tiefe Gelassenheit kommst, aus der dich so schnell keiner raus holt.

Yoga mehr Rückgrat und ein „breites Kreuz“:

Wonne-20220505: Yoga für innere Ruhe mit dem Ruhepol: Körper loslassen und Gedanken beenden (macht r

Yoga für Ruhe im inneren Ruhepol - Unruhe und Gedanken zuverlässig abstellen

Yoga für innere Ruhe mit dem Ruhepol: Wie du mit der Mental-Technik „Inneren Ruhepol erschaffen“ deine Gedanken völlig abstellst, in dieser selbst erschaffenen inneren Ruhe verweilst, dort dein Yoga genießt und einen völlig ruhigen, klaren und aufgeräumten „Geist“ (Denkapparat)  bekommst.

… und das aus dir selbst heraus mit einer Technik, die du überall und jederzeit unauffällig anwenden kannst.

Über die Vorteile einer ruhigen, klaren und aufgeräumten Gedankenwelt brauche ich dich nicht aufzuklären. Die kennst du selbst zur Genüge. 😉😘

Rücken-20220503: Yoga zur Aktivierung: Mondgruß mit Halbmond, Hund und Rückbeugen mit Kissen & Clown

Yoga zur Aktivierung für Rückenkraft und gute Laune. Mit Halbmond im Mondgruß und Clowns-Kopfstand.

Yoga für den unteren Rücken: Wie du mit gerichteter Achtsamkeit auf die innenliegende Rückenmuskulatur und gezielten Haltungsdetails bisher übersehene Rückenmuskeln erreichst und dort Anspannung löst.

Es geht um feinste und kaum sichtbare Haltungsdetails, welche zu großen Veränderungen im Wohlbefinden führen können.

Diese Erfahrung kann im prallen Alltag den Unterschied zwischen „Rücken oder nicht“ ausmachen.

Yoga für den unteren Rücken:

Helden-20220425: Innere-Ruhe-Yoga mit Apana-Vayu-Stärkung (macht extrem ruhig)

Innere Ruhe-Yoga mit Apana-Vayu-Stärkung

Helden-Yoga für Erdung und Balance: Wie deinen Alltags-Stress aus deiner Leiste rausdehnst, dabei Rücken, Oberschenkeln und Knien viel Gutes tust, deine innere Balance und dein Lebens-Gleichgewicht restaurierst, und dich wieder richtig stark fühlst.

… und dabei zu einem Fels in der Brandung wirst, der mit seine Stärke andere inspiriert.

Mit Übungen die dir helfen dich zu erden und deine Unruhe auszuatmen fühlst du dich wieder selbst. Das kann neben deinem Rücken und deinen Schultern auch deinen Schlaf verbessern, den Blutdruck senken und dir mehr Lebenskraft geben.

Helden-Yoga für Erdung und Balance:

Helden-20220418: Helden-Yoga für Erdung und Balance – Stress aus der Leiste dehnen (macht psychisch

Helden-Yoga für Erdung und Balance - Stress aus der Leiste dehnen.

Helden-Yoga für Erdung und Balance: Wie deinen Alltags-Stress aus deiner Leiste rausdehnst, dabei Rücken, Oberschenkeln und Knien viel Gutes tust, deine innere Balance und dein Lebens-Gleichgewicht restaurierst, und dich wieder richtig stark fühlst.

… und dabei zu einem Fels in der Brandung wirst, der mit seine Stärke andere inspiriert.

Mit Übungen die dir helfen dich zu erden und deine Unruhe auszuatmen fühlst du dich wieder selbst. Das kann neben deinem Rücken und deinen Schultern auch deinen Schlaf verbessern, den Blutdruck senken und dir mehr Lebenskraft geben.

Helden-Yoga für Erdung und Balance:

Klassik-20220414: Entspannungs-Fluss & Schulter-Intensiv mit Gomukasana (macht glücklich)

Yoga für Schultern - intensiv - mit Gomukasana und Entspannungs-Fluss

Yoga für fließende Entspannung und warme, lockere Schultern: Wie du den Stress von deinen verspannten Schultern abwirfst, in fließende Entspannung gehst und dabei wohlig-warme Schultermuskeln bekommst.

Und zusätzlich richtig entspannt-fließend in die Glückseligkeit deiner Glückshormone eintauchst.

Yoga für fließende Entspannung und warme, lockere Schultern:

Bambus-20220413: Mit Yoga Schultern und unteren Rücken lockern (macht fröhlich)

Yoga für mehr Fröhlichkeit - Schultern und unteren Rücken lockern

Yoga für Schultern und unteren Rücken: Wie du bei Verspannungen in den Schultern und im unteren Rücken wieder lockerer wirst, deine Stress-Gefühle loslässt und bei dir selbst ankommst.

Mit dieser Übungsreihe befreist du dein Gemüt, deine Stimmung von emotionalen oder mentalen „Verspannungen“ und fühlst dich wie befreit.

Yoga für Schultern und unteren Rücken:

Rücken-20220412: Yoga für Füße & Hüften mit Khechari bringt Kribbeln ins Trikuti (macht angenehm wei

Yoga für Füße und Hüften mit Khechari bringt Kribbeln ins Trikuti.

Yoga für Füße & Hüften: Wie du mit Yoga-Übungen für die Füße deiner inneren und äußeren Haltung eine gesunde Basis verschaffst, deine Hüften weich knetest, und mit Khechari-Mudra über Trikuti (drittes Auge, Punkt zwischen den Augenbrauen) deine innere Balance stärkst.

Wer die Verbindung zwischen Rücken und Füßen richtig nutzt, tut mehr für seine Rücken-Entspannung als es reines Körpertraining je könnte.

Die emotionale Balance kommt so auch besser ins Lot.

Yoga für Füße & Hüften:

Wonne-20220411: Stress-Verspannung lösen mit dem zischenden Heilatem (macht ruhig & klar)

Stress-Verspannung lösen mit dem zischenden Heilatem in Farbe.

Löse stressbedingte Verspannung mit dem zischenden Heilatem in Farbe: Wie du mit dem zischenden Heilatem und Farbvisualisierungen deine Anspannungen löst, Nervensystem, Hormone und Kreislauf beruhigst und dabei in völlige innere Klarheit und Gedankenstille kommst.

… und durch die zunehmende Entspannung auch deine Schmerzen zumindest ein Stück weit loslassen kannst. So erleben es die Teilnehmer dieser Yogastunde. 😘

Lerne den zischenden Heilatem und sorge gut für dich. Wenn es dir besser geht, dann ist das für deine Lieben auch besser so.

Was tun gegen Stress-Verspannung?

Rücken-20220405: Rücken-Yoga: Schulter-Stärkung mit Hüft-Dehnung löst Stress auf (macht innerlich st

Rücken-Yoga: Schulter-Stärkung mit Hüft-Dehnung löst Stress auf.

Rücken-Yoga: Schulter-Stärkung mit Hüft-Dehnung löst Stress auf: Wie du die elementarsten Verspannungs-Herde die aus Stress und Anspannung entstehen auflöst, die damit verbundenen Emotionen los wirst und dabei ganz locker wirst.

Nebenwirkung: Die Dehnung in diesem Bereich hilft auf der emotionalen Ebene das Stress-Syndrom loszulassen.

Rücken-Yoga: Schulter-Stärkung mit Hüft-Dehnung löst Stress auf:

Helden-20220404: Helden der Füße: Stabilität mit dem Zehenfächer ist Runter-Fahren in intensiv (mach

Helden der Füße: Stabilität und Runter-Fahren in intensiv

Helden-Yoga für Füße und Standfestigkeit: Wie du deine Stabilität und Festigkeit stärkst, dabei innerlich ruhig und fest wirst und dich intensiv runter fährst.

… und dabei zu dir selbst findest.

Mit Achtsamkeit auf Füße und Zehen (Zehenfächer!) findest du über verbesserte körperliche Stabilität zu innerer Ruhe, Stabilität und Festigkeit. Das ists Runter-Fahren in richtig intensiv (O-Ton Teilnehmer) .

Helden-Yoga für Füße und Standfestigkeit: