Skip to main content

Klassik-20211021: HĂźften dehnen mit Yoga-Übungen – RĂźckenmuskeln stärken – flexibel werden (Anti-Str

Hßften dehnen Rßcken stärken mit Anti-Stress-Yoga fßr guten Schlaf.

Hüfte dehnen Rücken stärken? Klar, machen wir. Du brauchst ein paar gut aufeinander abgestimmte Rücken-Übungen, um die Rückenmuskeln abwechselnd zu dehnen und zu fordern. Ohne dich zu überfordern. Und das alles sorgfältig aufeinander aufgebaut und in der für Hüfte und Rücken optimalen Reihenfolge.

Genau das erlebst du in dieser Yogastunde für unteren Rücken und Hüften. Mit dieser Yoga-Übungs-Reihe kannst du deine Rückenmuskeln lockern, die Hüften dehnen und dich wunderbar entspannen.

So stärkst du deine Rßckenmuskeln und machst deine Hßften flexibel

Klassik-20211014: Sonnengruß-Variante mit HĂźft-Flex – unterer RĂźcken – Leiste – HĂźfte (macht locker

Lockere HĂźften fĂźr mehr Gelassenheit mit Yoga der Emotionen

Hüfte und unterer Rücken ist grad bei den meisten ein wichtiges Thema. Hier nun einige etwas intensivere Übungen mit denen du unteren Rücken, Leiste und Hüften wunderbar dehnen kannst.  Das macht gelassen. Probiere es aus.

Die erreichte Lockerheit “untenrum” steht in direkter Verbindung mit Gelassenheit als Stimmung. Diese Verbindung machen wir uns zunutze.

Kapalabhati und Anuloma-Viloma fĂźr Energie-Aufbau
Sonnengruß für Dehnung und Aufwärmen des gesamten Körpers, mit Variante für Gleichgewicht und Dehnung der Hüften
Viele Asanas fĂźr Balance und Dehnung von Leisten, HĂźften, unterem RĂźcken.
Ruhige Tiefenentspannung am Ende verstärkt die Entspannungswirkung

Werden die Muskeln “untenrum” locker, wirst du insgesamt locker.

Das tut richtig gut.

Klassik-20211007: Geschmeidige Hüften & gerader Rücken (Befreit vom Streßgefühl)

Yoga für geschmeidige Hüften gegen Streßgefühl

Eine klassische Yoga-Stunde mit Fokus auf Hüftflexibilität, um sich vom Streßgefühl zu befreien. Flexible Hüften haben viel mit der gesamten Körperhaltung zu tun: Verspannte und unflexible Hüften können Probleme der benachbarten Gelenke (Knie, ISG, Wirbelsäule) beeinflussen. Flexible Hüften stärken auch eine aufrechte Haltung.

Und ganz wichtig: Flexible Hüften befreien vom Streßgefühl. Umgekehrt stärken verspannte Hüften das Stressgefühl.

Klassik-20210923: Beweglichkeit in unterem RĂźcken und HĂźfte (macht schĂśn lebendig)

Yoga-Übung "die Taube"

In dieser Yogastunde konzentrieren wir uns auf die Beweglichkeit der KĂśrpermitte: Unterer RĂźcken und HĂźften stehen im Fokus.

Wir Ăźben eine Reihe von Asanas, die speziell den unteren RĂźcken und die HĂźften dehnen. Das ist wichtig, um zukĂźnftigen RĂźckenschmerzen vorzubeugen, und aktuelle Verspannungen durch den Dehneffekt zu lockern.

Trotz des anspruchsvollen Themas ist die Stunde fßr Yoga-Anfänger geeignet.

Klassik-20210902: Atemharmonie + Verlangsamung der Zeit mit einfachen Asanas und langem Halten (Erde...

yoga-stunde Rücken-Yoga-Übung-Vorwärtsbeuge-Paschimottanasana

Innere Unruhe, Stress und die Hektik der heutigen Zeit kĂśnnen einen ganz schĂśn nervĂśs machen. Du willst einfach nur zur Ruhe kommen und die Welt vergessen. Das gelingt dir mit dieser wunderschĂśnen Yogastunde.

Die Konzentration auf die Harmonie in Einatem und Ausatem in Verbindung mit langem und ruhigen Halten einfacher Asanas hat einen besonderen Effekt. Diesen kann man sehr gut mit “Verlangsamung der Zeit” beschreiben. Du fĂźhlst dich, als wenn die Zeit zur Ruhe kommt, und du mit der Zeit.