Yoga zur Aufrichtung und für die Schulterblätter: Wie du mit aktivierenden Yoga-Übungen deine Schulterblätter aktivierst, für richtig gute Durchblutung sorgst und dich dabei aufrichtest.

Und dich danach viel gerader, aufrechter und lockerer zu fühlst.

Yoga zur Aufrichtung und für die Schulterblätter:

  • Pranayama mit Dampflock-Kapalabhati und Silberfaden-Wechselatmung.
  • Sonnengruß mit Variation für die Schulterblätter.
  • Asana-Übungs-Reihe zur Mobilisierung der Schulterblätter mit vielen interessanten Varianten um die Schulterblätter gezielt zu erreichen.
  • Tiefenentspannung für vertieftes Loslassen.

Glückliche Teilnehmer der Yoga-Kurse

„Wow – jetzt gehts mir aber gut. Die Schulterblätter sind richtig locker und beweglich.“

„Zuerst kam ich gar nicht an meine Schulterblätter ran. Aber dann hab ichs gecheckt, und jetzt fühle ich mich super.“

 

Roll deine Matte aus und starte das Video:

Hier eine kleine Kostprobe: Eine einzelne Übung aus einer Yogastunde:

Sicher dir den Zugriff zur Yogathek, das lohnt sich unbedingt!

Diese und 348 weitere Yogastunden jetzt freischalten:

Nur 3,-€ und
du hast sofort nach Zahlungseingang den vollen Zugriff auf diese Yogastunde und auf alle 348 weiteren Yoga-Stunden-Aufzeichnungen der Yogathek.

Kennenlern-Angebot sichern

Zahlung-Paypal-Kreditkarte-SEPA-300x

  • Wähle zwischen 348  thematisch sortierten Yogastunden aus dem „Yoga der Emotionen“
  • Sofortiger Zugriff auf die gesamte Yogathek
  • Jede Woche kommen 5-6 neue Yogastunden dazu

Bereits Yogathek-Nutzer?

123 begeisterte Yogis sind schon dabei.

Mit dir sind es 124.

Es ist wirklich sehr günstig und
wöchentlich kündbar
Mail genügt.
Null Risiko.

Probiere es aus. Das ist ein richtig tolles Angebot.

Klicke auf den Button ↑.

Hast du Fragen? Ich helfe dir gerne! Kontakt

Es ist eine tolle Wertschätzung meiner Arbeit, wenn du sie teilst.