Yoga für innere Ruhe bei „zuviel los“: Wie du mit erdenden (= stabilisiernd wirkenden) Yoga-Praktiken  und ruhigem Halten deinen unteren Rücken und deine Nerven beruhigst …

… und dabei gekonnt aus der allgemeinen dich umgebenden Anspannung und Stress aussteigst..

Yoga für innere Ruhe bei „zuviel los“:

  1. Pranayama: Wir starten mit einer sanft-erdenden Atem-Meditation in die wir vorderes und hinteres Mulabandha sehr sanft integrieren – Fährt dich runter.
  2. Ruhig gehaltene Asanas: Erdende Asanas die auch deinem unteren Rücken sehr gut tun vertiefen das Erlebnis. Dabei kommen Stimmgabeln mit speziell beruhigend wirkenden Frequenzen zum Einsatz. Also volles Runterfahr-Programm – Du wirst noch ruhiger.
  3. Tiefenentspannung für entspanntes Dahin-Schweben- Macht sehr ruhig und still.

Das sagen die, die dabei waren:

„Die Stimmgabeln haben mich sehr berührt – vor allem deine eine Ton. Die Stille nach den Stimmgabeln hat auch eine ganz besondere Kraft – so ruhig.“

„In der Endentspannung musste ich ständig gähnen.“ (Das kann ich bestätigen: alle wurden angesteckt mit zu gähnen)

 


Tipp:


 

 

Rolle deine Matte aus, und starte das Video:

… um auch in den Genuss der wunderbaren Wirkung zu kommen.

 

Du willst das auch erleben?

Hol dir hier Zugriff zu dieser und allen weiteren Yogastunden → nimm die Abkürzung✅

 pfeil-rechts grün 64px Abkürzung nehmen

Geht ganz easy. Schau 👇

So bekommst du Zugriff:

Schritt 1: Speichere dir den Link zu dieser Seite ab, damit du diese Yogastunde wiederfindest.

Schritt 2: Hole dir hier Zugang zum Yoga für Individualisten (Yogathek), mit sofortigem Zugriff auf alle 434 Yogastunden:
Schritt 3: Melde dich mit deinen Zugangsdaten an.
Schritt 4: Dann komm wieder her, lade die Seite neu, und starte das Video.

Hier ein Yogastunden-Pröbchen:
Wenn das bei dir läuft, läuft die Yogathek auch.

Um das vollständige Yoga-Video dieser Yogastunde zu erleben, sicher dir den Voll-Zugriff auf die Yogathek. Das lohnt sich!

Schalte dir jetzt diese und alle 434 weiteren Yogastunden frei und genieße in wenigen Minuten diese tolle Yogastunde.

Abkürzung nehmen

 

Du bist bereits Yogathek-Nutzer? ► Zum Login

 

Es ist eine tolle Wertschätzung meiner Arbeit, wenn du sie teilst.