Wie du die Psychosomatik und Kraft von Hohlkreuz, Hüften und unterem Rücken nutzt, um die emotionalen Ursachen besser erreichen und auflösen zu können – mit den zu dir passenden Yoga-Übungen.

Was Hüften, Hohlkreuz und dein unterer Rücken mit der angespannten Situation zu tun haben, und …

… wie du deinen Lieben helfen kannst damit GELASSENER umzugehen.

Derzeit erlebe ich, dass viele Kursteilnehmer eine starke innere Anspannung in sich tragen, und sich dessen nicht immer bewusst sind. Sie wundern sich nur über die Auswirkungen: Hüften – unterer Rücken – Knie – Unruhe – … usw.

Gemeinsame Ursache ist Angst. Auch dazu gibt es weiter unten wichtige Tipps. Auch wie du deinen Lieben da raus helfen kannst.

 

#1 – Emotionale Ursache von Spannungen in Hüften und unterem Rücken

Als emotionale Wesen sind wir im Spannungs-Zustand „allzeit bereit“ unsere Schlagzahl zu erhöhen.

  • Damit das klappt, spannen wir die dafür benötigten Muskeln an, und gehen in erhöhte Einsatzbereitschaft.
  • Das führt zu erhöhter Anspannung im Oberschenkel-Heber, und eben im unteren Rücken. Die Hüfte als verbindendes Element ist zwangsläufig dabei.

Hüftprobleme werden – aus emotionaler Sicht – mit „Voran-Schreiten“ assoziiert.

Wenn die Herausforderungen des Lebens zu Anspannung führen, dann zeigt sich das in Leiste, Hüfte, Hohlkreuz und unterem Rücken.

Die dazu passenden Yoga-Stunden und Yoga-Übungs-Sequenzen findest du …

👉 in der neu geschaffenen Selection „Hüften“

👉 Die Selection „Unterer Rücken“ existiert ja schon länger.

👉 Und eine Selection „Knie“ gibt es neuerdings auch.

Logisch. 😜

 

🟡 90 Minuten Yoga für unglaublich angenehme Rücken-Muskeln.

Abonniere meine Yoga-Inspirationen, und ich schenke dir diese ruhige Yogastunde "Rücken-Yoga: Ruhiges Halten mit Achtsamkeit", die dich achtsam, und deinen Rücken stark macht:

E-Mail: Vorname:

Nach Bestätigung bekommst du eine Mail mit den Zugangsdaten zum exklusiven Mitglieder-Bereich der Yogaschule und die erste Yoga-Inspiration.

Datenschutz

 

#2 – Yogische Maßnahmen bei innerer Unruhe und schlechtem Schlaf

Dass innere Spannungen zu allgemeiner Unruhe und schlechtem Schlaf führen ist nichts Neues.

Neu ist vielleicht für einige, dass man da mit Fantasiereisen und mit Heilreisen eine ganze Menge erreichen kann.

Deshalb hier die Yogastunden mit Heilreisen bzw. Fantasiereisen – aus aktuellem Anlasse ganz neu mit einem eigenen Tag:  Yogastunden mit Heilreisen (=Fantasie-Reise mit Heilungsabsicht)

Und um das zugrundeliegende Problem – die Angst – direkt anpacken zu können, habe ich jetzt auch die Yogastunden getagt, die hierzu passen: Yoga-Stunden gegen Angst.

 

#3 – Wie du deinen Lieben aus ihrer Anspannung, Unruhe oder Angst heraus helfen kannst

Es hat wenig Sinn, wenn du deine Lieben ermahnst ruhiger zu werden .

Du kennst das selbst. Das funktioniert nicht.

ABER … was sehr gut funktioniert ist, dass du die „Zielemotion“ wie beispielsweise innere Ruhe, Stabilität, Festigkeit, … usw. in dir selbst erzeugst.

Du strahlst die damit verbundene Gelassenheit automatisch aus.

Im alltäglichen Miteinander überträgt sich das dann auf deine Lieben.

Nutze diesen bekannten Effekt.

Hilfreich ist auch die Affirmation:

Ich gehe in meine Kraft und
inspiriere andere es genauso zu tun.

Und dabei gehe in deine Kraft – hier: Gelassenheit, innere Ruhe, Festigkeit – und lass diese Kraft aus allen Poren fließen.

Du wirst schnell sehen wie gut das für alle ist.

Ganz ohne dass irgendwen belehren musst.

Einfach indem du so bist: Die Gelassenheit in Person.

Dazu findest du auch tolle Yogastunden in der Selection „Erdung und Streß-Resilienz„.

Probiere es aus, und lass mich in einigen Tagen wissen, wie es für dich funktioniert.

Mahashakti Uta Engeln - Sept2021 - V2-rund-300x300

Mahashakti Uta Engeln von der Papenburger Yogaschule

Ich freu mich schon drauf.

Liebe Grüße
deine Mahashakti

P.S. Wichtige Links:

 

 

In diesem Zusammenhang ganz besonders interessant ist der Workshop:

Yoga bei Hohlkreuz und für den unteren Rücken

ONLINE-Workshop
►  mehr erfahren  

Klicke auf den Link, um zur vollständigen Workshop-Beschreibung mit allen Infos zu kommen. Dort klicke auf „Bestellübersicht anzeigen“ bzw. „aufklappen“ – je nach Gerät.

 

Du kennst jemanden, der meine Infos auch lesen sollte?
Hier kannst du sie einladen: Inspirationen bestellen

Zu den Kurs-Buchungen gehts hier entlang.

Eine Vorstellung der Yogathek und warum ich das mache findest du auf der Yogathek-Seite „Yoga für Individualisten“.

 

 

Emotionen von Rücken und Hüften

Emotionen von Rücken und Hüften

 

Es ist eine tolle Wertschätzung meiner Arbeit, wenn du sie teilst.