Skip to main content

Bambus-20220803: Erfrischendes Yoga das kühlt & Hüften + Schultern lockert (macht fröhlich)

Erfrischendes Yoga das kühlt - Schultern und Hüften lockern - Gedanken abstellen.

Erfrischendes Yoga das kühlt & Hüften und Schultern lockert: Wie du nicht nur mit sanft-dynamischen Yoga-Übungen deine Schultern und Hüften lockerst, sondern dabei mit der Wasserfall-Konzentration der Hitze trotzt, dich angenehm temperiert fühlst.

… und wieder richtig schön erfrischt, glücklich und fröhlich bist.

Leider musste ich zwischendurch mal Husten,
bitte lass dich davon nicht stören.

Erfrischendes Yoga das kühlt & Hüften und Schultern lockert:

Klassik-20220721: Yoga zur Regeneration mit Schulterstand-Zyklus (macht stark)

Yoga zur Regeneration mit Schulterstand-Zyklus für mehr Lebenskraft

Yoga zur Regeneration: Wie du den Schulterstand-Zyklus nutzt, um deine Schilddrüse in einen ausgeglichenen Zustand zu bringen und deine Lebensenergie zu regenerieren. 

… und dich nach dieser Yogastunde wunderbar ruhig-erfrischt fühlst, auch wenn du vorher so durch den Wind warst, dass du dir das gar nicht vorstellen kannst.

Setzt einen sicheren Umgang mit dem Schulterstand voraus.

Yoga zur Regeneration:

Klassik-20220714: Mit Gong-Entspannung – Ruhig – Hüftflex-Taube-Feuerfliege (macht flexibel)

Hüfte-Intensiv-Yoga mit Taubenvariationen und Feuerfliege

Yoga für richtig schön flexible Hüften: Wie du mit einer Übungsreihe die dich zu Taube und Feuerfliege führt deine Hüften flexibel machst und in der Tiefenentspannung mit dem großen Gong davon schwebst. 

… und danach so richtig beschwingt-fröhlich bist.

Klassik-20220707: Yoga für richtig schön flexible Schultern + 3-Kräfte-Konzentration (stärkt Lebenskraft)

Yoga für flexible Schultern - 3_Kräfte-Konzentration stärkt die Lebenskraft

Yoga für richtig schön flexible Schultern: Wie du mit speziell dafür ausgewählten Yoga-Übungen deine Schultern flexibel und deine Lebenskraft stark machst. 

… und dich dank der 3-Kräfte-Konzentration super gut regenerierst.

Klassik-20220630: Yoga für Hüft-Flexibilität mit Schildkröte & Taube (macht locker und wach)

Yoga macht die Hüften weich - mittlere Yoga-Übungsreihe für Hüften und Rücken.

Yoga für richtig schön flexible Hüften: Wie du deine Yoga-Übungsreihe so aufbaust, dass deine Hüften und dein unterer Rücken davon sehr profitieren, und du dich angenehm locker fühlst. 

… und völlig wach wirst.

Yoga für Hüft-Flexibilität mit Schildkröte und Taube:

Klassik-20220623: Hüft-Flexibilität Intensiv, mit Schildkröte & Taube (macht schön)

Hüft-Flexibilität intensiv - mit Yoga-Übungen Taube und Schildkröte

Intensives Yoga für flexible Hüften: Wie du deine Hüften richtig schön geschmeidig machst, mit intensiven hüftöffnenden Yoga-Übungen. 

… und dich dabei mal so richtig schön forderst.

Yoga für Hüft-Flexibilität in intensiv, mit Schildkröte & Taube (macht schön):

Wonne-20220623: „Hier-Bin-Ich“-Leichtigkeit für unteren Rücken, Hüften und Gemüt (macht glücklich)

Yoga-der-Emotionen-Yoga Papenburg - Hier-bin-Ich-Leichtigkeit für Gemüt unteren Rücken Hüfte

Yoga die „Hier Bin Ich“-Leichtigkeit (macht glücklich): Wie du mit gezielter Lockerung von Hüften und unterem Rücken deine innere Schwere los werden und durch innere Leichtigkeit ersetzen kannst – mit einem genau darauf ausgerichteten Yoga-Übungs-Programm. 

… und dabei so richtig entspannt-glücklich-zufrieden wirst.

Ganz ohne „Substanzen“. 😉

Wonne-20220505: Yoga für innere Ruhe mit dem Ruhepol: Körper loslassen und Gedanken beenden (macht ruhig & klar)

Yoga für Ruhe im inneren Ruhepol - Unruhe und Gedanken zuverlässig abstellen

Yoga für innere Ruhe mit dem Ruhepol: Wie du mit der Mental-Technik „Inneren Ruhepol erschaffen“ deine Gedanken völlig abstellst, in dieser selbst erschaffenen inneren Ruhe verweilst, dort dein Yoga genießt und einen völlig ruhigen, klaren und aufgeräumten „Geist“ (Denkapparat)  bekommst.

… und das aus dir selbst heraus mit einer Technik, die du überall und jederzeit unauffällig anwenden kannst.

Über die Vorteile einer ruhigen, klaren und aufgeräumten Gedankenwelt brauche ich dich nicht aufzuklären. Die kennst du selbst zur Genüge. 😉😘

Wonne-20220428: Yoga für mehr Leichtigkeit mit Feuer-Atem und Zwerchfell (macht leicht)

Yoga für mehr Leichtigkeit mit Feuer-Atem und Zwerchfell (macht leicht)

Yoga für mehr Leichtigkeit im Leben: Wie du mit den richtigen Yoga-Übungen deine innere Leichtigkeit stärkst, dabei einen warmen Bauch und warme Füße bekommst, und dein Zwerchfell trainierst.

… und zwar in Verbindung mit bewusstem Atmen und Visualisierungen.

Yoga für mehr Leichtigkeit im Leben:

Klassik-20220407: Yoga für Schulterkraft, Rückenkraft und gute Laune (macht „gut drauf“)

Yoga für Kraft in Schultern und unterem Rücken: Macht gute Laune und bringt dein Lachen zurück.

Yoga für starke Schultermuskeln und Rückenmuskeln: Wie du die Yoga-Grundreihe so variierst, dass du richtig was für die Muskulatur des oberen Rückens und der Schultern tust.

Und dabei richtig gut drauf kommst, weil du mit den Verspannungen in Schultern und Rücken auch schlechte Laune und Anspannung loslässt, und statt dessen Gelassenheit und gute Laune entwickelst.

Danach bist du richtig gut drauf!

Yoga starke Schultermuskeln und Kraft im Rücken:

Wonne-20220328: Märchenyoga: Sanft-schaukelnd auf Seerosen entspannen, dehnen, strecken (macht fröhlich)

Auf Seerosen entspannen - sanft schaukelnd von Stress befreien.

Sich selbst Nähe und Geborgenheit geben: Wie du die Konzentrationen für innere Sicherheit, Geborgenheit, liebevolle Nähe und Zuwendung mit sanften Yoga-Übungen so kombinierst, dass du dich in dir selbst wunderbar geborgen fühlst.

… und dadurch aus dir selbst heraus glücklich und zufrieden wirst. Entspannt bist du dann sowieso, das braucht man nicht extra zu erwähnen.

Wenn du dir selbst Nähe und Geborgenheit geben kannst, und es sogar tust, dann wirst du innerlich ein Stück unabhängiger von dem, was um dich herum geschieht. Dann ist das stimmungs-rettend, und stärkt über die Entspannung die Gesundheit.

In dieser Yogastunde zeige ich dir, wie du das machst.

Sich selbst Nähe und Geborgenheit geben:

Wonne-20220324: Chanting-Yoga – Yoga für innere Ruhe – zu sich finden (macht ruhig)

Yoga für innere Ruhe: Chanting-Yoga. Vokal-Chanten macht innerlich ruhig.

Chanting-Yoga: Wie du über das Chanten von Vokalen innerlich tief zu dir selbst findest, und dabei völlig ruhig wirst.  

Vokal-Chanten hat nur wenig mit Singen zu tun, ähnelt eher dem Summen. Nur dass man statt des „Mmmm“ (beim Summen), andere Vokale chantest. Beispielsweise das „Aaahhhh“, „Eeeeehhhh“, usw.

Jeder Vokal spricht bestimmte Emotionen an, und damit auch die Körperregionen, die zu diesen Emotionen dazu gehören. Aus yogischer Sicht spiegeln sich unsere Emotionen in Muskeln, Gelenken und Organen.

Bringen wir die Emotionen in einen von Ruhe geprägten harmonischen Zustand, dann spiegelt sich diese Harmonie in den mit ihr assoziierten Körperregionen wieder.

Einhellige Erkenntnis aller Teilnehmer: „Das macht ruhig!!“

Chanting-Yoga: Yoga für innere Ruhe.

Wonne-20220317: Mit Yoga die Stimmung verbessern: Der blühende Baum im Dschungel und seine Sprösslinge (erfrischt und macht schmunzeln)

Yoga für die Stimmung: Der blühende Baum im Dschungel und seine Sprösslinge.

Mit Yoga das Immunsystem stärken: Wie du deinen Atem nutzt um dein physiologisches Energiezentrum zu stärken und zu aktivieren, dadurch Lebenskraft und Immunsystem förderst. 

Und das sogar jederzeit und mühelos in deinen Alltag integrierst, so dass es keine Zeit braucht, wenn du das einmal gelernt hast.

In dieser Yogastunde zeige ich dir, wie du mit bewusster Ausrichtung deines Atemprozesses gezielt auf immunsystem-relevante Organe einwirken und sie stärken kannst.

Einhellige Erkenntnis aller Teilnehmer: „Richtig atmen ist wichtig!“

Mit Yoga das Immunsystem stärken:

🟢 Bambus-20220316: Sanftes Yoga für den Rücken und um die Stimmung zu bessern – „Baum im Frühling“ – für Anfänger geeignet (macht fröhlich)

Sanftes Yoga für den Rücken mit Atemmeditation "Baum im Frühling".

Sanftes Yoga für den Rücken und um die Stimmung zu bessern: Wie du mit der Atemmeditation „Baum im Frühling“ deine Stimmung besserst, und dabei mit sanft-dynamischen Yoga-Kriyas deinen Rücken lockern und die Rückenmuskeln stärken kannst.

Und das ganz ohne in irgendwelche „kritischen“ Positionen gehen zu müssen.

Sanftes Yoga für den Rücken und um die Stimmung zu bessern:

Wonne-20220203: Innerer Urlaub mit den 5 Elementen & zur Inspiration für andere werden (macht fröhlich)

Sei die Quelle der Inspiration, mit innerem Urlaub und den 5 Elementen

Zur Quelle Inspiration für andere werden: Wie du deine deine Stimmung aufpolierst, deine innere Kraft weckst und damit zur Quelle von Freude und Inspiration für andere wirst. Und das mit einer Konzentration, die es in sich hat.

Yogi’s haben die Macht ihr Leben selbstwirksam zu gestalten und zu verschönern. Dazu nutzen sie die Kraft ihres Geistes. Das ist nichts Geringeres, als die eigene Vorstellungskraft mit psychologisch hochwirksamen Konzentrations-Objekten zu verbinden, welche auf der unbewussten Ebene direkt auf die Quelle der Lebens-Energie wirken: Die Emotionen.

Wer verstanden hat, wie er mittels Konzentration auf die 5 Elemente seine Emotionen nachhaltig positiv ausrichtet, gestaltet mehr als nur die eigene Stimmung: Das ganze Umfeld geht mit. Und daraus entsteht oft eine wunderbare „Lebensfreude-Spirale“, die alle gemeinsam nach oben trägt.

Zur Quelle der Inspiration für andere werden:

Wonne-20220127: Rücken und Hüften Dehnung-Entspannung mit Prana-Lenkung (weckt Lebensfreude)

Rücken und Hüften Dehnen und Entspannen weckt Lebensfreude

Rücken und Hüften Dehnen und Entspannen weckt Lebensfreude: Du willst unteren Rücken und Hüften entspannen und dabei deinen inneren Stress loslassen? Wie du dich körperlich und psychisch von Verspannungen befreist, unruhige Gedanken los wirst, deine Regenerationskraft aktivierst, und dabei wohlig entspannt deine Lebensfreude auferstehen lässt.

Und das in einer wunderbar sanften Yogastunde, in der du dich räkelnd von inneren Spannungen und gedanklicher Unruhe befreist.

Alltagsstress, Verspannungen und negative Gedanken kannst du mit der Mental-Technik die du in dieser Yogastunde lernst leicht loslassen, während du deine Muskulatur wohlig räkelnd dehnst und lockerst.

Durch diese besondere Kombination von mentaler Konzentration und den dazu passenden Asanas und Pranayamas kommst du ganz leicht und von innen heraus in deine natürliche spielerische Lebensfreude, die fröhliche, gesunde Menschen charakterisiert.

Rücken und Hüften Dehnung-Entspannung:

Wonne-20220120: Innere Verbundenheit stärken für gute Beziehungen – unterer Rücken & Schultern (macht glücklich)

Innere Verbundenheit stärken für gute Beziehungen

Innere Verbundenheit stärken für gute Beziehungen: Wir nutzen dazu eine Variante der bekannten Adi-Maitri-Bhavana-Konzentration, und lenken die aufgebaute Herzensenergie in das Netwerk der Herzen. Das „Netzwerk der Herzen“ steht für innere Verbundenheit mit unseren Lieben.

In dieser Yogastunde stärken wir die Innere Verbundenheit und damit gute Beziehungen und einen verständnisvollen Umgang.

Wir stärken unsere innere Verbundenheit mit unseren Lieben, um uns weiterhin gegenseitig mit unserem „Sosein“ gut zu tun.
Diese Art der inneren Verbundenheit gibt Kraft und stärkt den Zusammenhalt bei allen Arten von Kontakten und Beziehungen, was in schwierigen Zeiten besonders wichtig ist.

Wir bauen die Konzentration auf das Netzwerk der Herzen in mehreren Schritten auf. Zunächst sorgst du für dich und dein eigenes Herz. Erst wenn du gut versorgt bist gehen wir in die Weite, und stärken den Zusammenhalt mit deinen Lieblings-Menschen. Diese Technik funktioniert übrigens auch ganz hervorragend mit den Lieblings-Tieren.

Innere Verbundenheit stärken für gute Beziehungen:

Wonne-20220113: Yoga für mehr Energie mit Ujjayi und ruhigem Halten – erfrischend & wärmend (macht wach)

Yoga für mehr Energie - mit Ujjayi und Fokus

Yoga für mehr Energie: Manchmal ist man gestresst, und braucht mehr Energie. Das gilt ganz besonders, wenn man so angespannt ist, dass es schwierig ist zu entspannen. Diese besondere Yogastunde hilft das Problem zu lösen, mit Ujjayi. 

Ujjayi ist eine besondere Atemtechnik des Yoga, welche gleichzeitig hilft Anspannungen loszulassen und Energie aufzubauen. Das trägt enorm dazu bei wacher und frischer zu werden. In Kombination mit ruhig gehaltenen Asanas verdreifacht sich diese Wirkung.

Erfrischendes und belebendes Yoga: