Wer sein Immunsystem stärken, Entzündungen loswerden und den Blutdruck senken will, tut gut daran täglich die Atemübungen des Yoga zu üben. Um diese besonderen Wirkungen zu erhalten, ist es wichtig in den moderaten Atemhunger zu gehen.

Die genaue Anleitung wie du mit den Yoga-Atemübungen ganz einfach in moderaten Atemhunger kommst, und das auch noch genießen kannst, das zeige ich dir in dieser Yogastunde.

Da erkläre ich auch warum und wie es zu den beschriebenen Wirkungen kommt.

  1. Sanfte Bauchatmung mit moderatem Atemhunger
  2. Einfache und ruhig gehaltene Asanas mit moderatem Atemhunger.
  3. Endentspannung für völliges Loslassen

Glückliche Teilnehmer der Yoga-Kurse

Diese sanfte Variante der Bauchatmung kann man überall üben. Das bringt mehr Yoga-Feeling in den Alltag.

Yoga vom Feinsten.

Hier eine kleine Kostprobe: Eine einzelne Übung aus einer Yogastunde:

Sicher dir den Zugriff zur Yogathek, das lohnt sich unbedingt!

Diese und 348 weitere Yogastunden jetzt freischalten:

Nur 3,-€ und
du hast sofort nach Zahlungseingang den vollen Zugriff auf diese Yogastunde und auf alle 348 weiteren Yoga-Stunden-Aufzeichnungen der Yogathek.

Kennenlern-Angebot sichern

Zahlung-Paypal-Kreditkarte-SEPA-300x

  • Wähle zwischen 348  thematisch sortierten Yogastunden aus dem „Yoga der Emotionen“
  • Sofortiger Zugriff auf die gesamte Yogathek
  • Jede Woche kommen 5-6 neue Yogastunden dazu

Bereits Yogathek-Nutzer?

123 begeisterte Yogis sind schon dabei.

Mit dir sind es 124.

Es ist wirklich sehr günstig und
wöchentlich kündbar
Mail genügt.
Null Risiko.

Probiere es aus. Das ist ein richtig tolles Angebot.

Klicke auf den Button ↑.

Hast du Fragen? Ich helfe dir gerne! Kontakt

Es ist eine tolle Wertschätzung meiner Arbeit, wenn du sie teilst.