Yoga bietet viele Möglichkeiten, um Rückenschmerzen los zu werden. Das basiert nicht nur auf dem physischen Trainingseffekt, sondern vor allem auf der emotionalen Harmonisierung.

Yoga für den Rücken bei stressbedingten Rückenbeschwerden

Alle Kurse finden LIVE-Hybrid statt: Online (via Zoom) + Offline (vor Ort in Papenburg.)

 

1 – Rückenschmerzen haben zu 90% psychische Ursachen.

Deshalb ist es immer wichtig die Emotionen hinter den Rückenschmerzen zu berücksichtigen.

Und Yoga hilft sehr dabei, die Psyche zu harmonisieren, und den gesamten Menschen in die Balance zu bringen.

Speziell das Thema Rückbeugen ist in Bezug auf die Emotionen hinter den Rückenschmerzen ganz besonders wichtig:

Wer sich emotional gesteuert gerne klein macht, buckelt, schuftet, sich alles auflädt, der hat Rückenschmerzen.

Diese Art von Rückenschmerzen werden durch die innere Einstellung sich alles aufladen zu müssen extrem gefördert. Und …

Rückbeugen fordern vom Yoga-Übenden das Gegenteil dieser klein-machenden Haltung:

  • Sich aufrichten
  • Sich zeigen
  • Groß sein
  • Widerstand aufbauen
  • Widerstand aufrecht erhalten
  • … usw.

Du siehst schon … hinter Rückbeugen steckt deutlich mehr, als nur schwache Rückenmuskeln.

Wenn du es nicht schaffst Rückbeugen regelmäßig und ausdauernd zu üben, dann frage dich, ob du vielleicht mit deiner inneren Größe haderst … oder kollidierst.

Wie gut stehst du zu dir selbst?
Wie gelassen reagierst du auf Frechheiten?
Wie schnell bist du frustriert oder auf 180, wenn … ?

Auf jeden Fall, während du noch nachdenkst, fang schon mal mit den normalen Yoga-Rückbeugen an. Die wirken auch dann, wenn du mit der emotionalen Wirkung noch nicht ganz klar bist.


Empfohlen:
Dein Rücken und seine unbewussten (Fehl-)Haltungen:

Mahashakti im Workshop - Yoga bei Hohlkreuz und für den unteren Rücken

Rückenschmerzen haben mit unbewusstem Anspannen der Muskeln (oder Fehlhaltung) zu tun.

Hier zeige ich dir eine 5-stufige Methode inkl. Übungen, wie du unbewusste Verspannungen auflöst, und dein Rücken entspannt.

► hier lesen


 

2 – In diesem Video zeige ich dir einige sanfte Rückbeugen

Diese Yoga-Rückbeugen helfen dir …

  1. die fehlenden Bewegungen langsam zu entwickeln
  2. Kraft und Beweglichkeit in den Rückenmuskeln aufzubauen.

Bitte übe das langsam, und sehr achtsam.

Du sollst deine Grenzen zwar angehen, aber bitte respektvoll. Sonst gibts „Aua„. Das wollen wir nicht. 😘

Das ist wieder so eins meiner „historischen Videos“ 😄 Weiter unten sind noch Links zu aktuelleren Videos von und mit mir. Du wirst sie lieben. 😘

 

Dir gefällt das? Dann teile diese Seite mit deinen Freunden, die wollen sie bestimmt auch gern kennen lernen.

3 – Rückbeuge zum Leiste dehnen

3.1 – Iliopsoas-Dehnung mit dem Yoga-Halbmond – Chakrasana

Eine der physischen Hauptursachen für Rückenschmerzen – speziell in der „Büro-Variante“ 😉 …

… ist ein verkürzter Iliopsoas-Muskel.

Der geht vom Oberschenkel aus durch die Leiste von innen an die Beckenrückwand.

  • Ist der Iliopsoas – auch Beinhebe-Muskel – vom vielen Sitzen verkürzt, dann zieht er im Stehen das Becken nach vorne (als wolltest du dich nach vorne auskippen = Hohlkreuz), und die dagegen arbeitenden Rückenmuskeln stehen unter Dauerstress.
  • Deshalb ist die Dehnung dieses Seelenmuskels (wie er aufgrund seiner Stress-Aktivität auch genannt wird) eine sehr wichtige Sache. Sonst wird es immer schlimmer.
  • Das Dumme ist: gerade die Personen, deren Iliopsoas stark verkürzt ist, meiden seine Dehnung … weil es so unangenehm ist. Vor allem, wenn man versucht „gut“ zu sein. Und das sind genau diese Personen … blödes Dilemma.

 

Eine einfache Yoga-Übung um den Iliopsoas vor allem sehr kontrolliert zu dehnen ist Chandrasana.

Das ist diese einfache Variante des Halbmonds, die ich dir im Bild zeige.

  1. Was was ich dir hier zeige ist genau genommen nur eine Vorübung dazu. Aber für viele reicht die schon. 😉
  2. Deshalb fang erst mal damit an.
  3. In meinen Yoga-Stunden gibt es auch deutlich intensivere Iliopsoas-Dehnungen mit Yoga-Übungen. Die kannst du dann auch noch üben.
Chandrasana - Halbmond - Yoga-Übung

Chandrasana – Halbmond – Yoga-Übung

 

3.2 – Ausgewählte Yogastunden mit Schwerpunkt „Psoas-Dehnung“ bzw. Leisten-Dehnung

Ruecken-20230124-Yoga-fuer-einen-warmen-und-starken-Koerper-AgniSara-pur-Kb-WA-Beinheizung-Leiste-Huefte-macht-warm.
Yoga für bewusster Regulation der Körpertemperatur: Wie du mit Konzentration, Atem-Übungen und Asanas deine Körpertemperatur bewusst steigerst um nicht zu frieren, deine Leisten und Hüften dehnst ... ... und dabei innerlich ein Stück weit unabhängiger von der Umgebungs-Temperatur wirst. Probiere das aus, und erzähl uns von deinem Erlebnis - zB im Kommentar. Warm-Up-Yoga für ...
► Weiter ...
Wonne-20221114 Sanftes Dehnen von Leiste vorderem Oberschenkel und der HWS - macht weich und sanft
Yoga zur Dehnung von Leiste, vorderer Hüfte und vorderem Oberschenkel: Wie du bei eingeschränkten körperlichen Möglichkeiten die Muskulatur von vorderem Oberschenkel, Leiste und Hüfte dehnst, und noch etwas für deine Halswirbelsäule (HWS) tust. .... und dich wunderbar weich und sanft-beschwingt fühlst. Ein Genuß für alle, die mit Verspannungen zu tun haben und die körperlich ...
► Weiter ...
Klassik-20221013 Hüfte und Leiste - Pranayama mit LandschaftsEntspannung - SuryaNamaskar langsam - stresslösend - zentriert - macht locker
Yoga zum Stress lösen mit Dehnung von Hüfte und Leiste: Wie du mit Atem-Übungen stressbedingte Anspannung los wirst, und deine Hüften und Leisten wunderbar dehnst und lockerst.  ... mit dem Vorteil dass du des Nachts sehr gut schlafen wirst. Yoga mit Dehnung von Hüfte und Leiste hilft gegen Stress-Anspannung: Stressbedingte Anspannung zeigt sich bei ...
► Weiter ...

Wichtiger Hinweis:
Speicher dir den Link zu dieser Seite ab, und komme regelmäßig her, um die Yogastunden im Lauf der Zeit alle zu üben. Auf dieser Seite findest du sie am leichtesten wieder, und siehst auch sofort, wenn eine neue Yogastunde mit diesem Schwerpunkt dazu kommt.

An diesem Thema muss man echt dran bleiben.

Von 1-3 x Üben bessert sich noch gar nichts.

Als fleißiger Mensch kennst du das. 😘

 

4 – Rückbeuge zum Rückenmuskeln stärken

4.1 – Kobra mit Kissen

Wenn du schon weiter bist, und deine Rückenmuskeln – gefahrlos – stärken möchtest, …

… dann passt diese Kobra-Variante. Der Sanskrit-Name der Kobra ist Bhujangasana.

  • Diese Kobra-Variante geht natürlich auch ohne Kissen – und ist dann auch eine sehr schöne Übung die dir gut tut.
  • Mit Kissen kommst du aber höher, und …
  • … erreichst dadurch andere Muskeln weiter unten im Rücken.

Probiere es aus.

Wichtiger Tipp für korrekte Durchführung:
In der Kobra langsam atmen und die „Krone“ (Schädeldach) mit jeder Einatmung nach oben schieben, um nicht abzusacken.

Gestützte Kobra - Mahashakti von der Papenburger Yogaschule

Gestützte Kobra – Mahashakti von der Papenburger Yogaschule

 

4.2 – Ausgewählte Yogastunden mit rückenmuskel-stärkenden Rückbeugen

Wonne-20230126-Yoga-bei-akuten-Rueckenschmerzen-WS-Atem-Ruecken-staerken-sanfte-VWB-macht-Ruecken-locker.
Sanftes Yoga bei Rückenschmerzen: Wie du mit sanften und ruhig gehaltenen Asanas in Verbindung mit dem Wirbelsäulen-Atem aus deiner inneren Anspannung raus kommst, und mit besonders sanften Varianten von Vorwärtsbeuge und Rückbeugen deine Rückenmuskulatur lockerst ... .... und dabei nicht nur muskulär, sondern auch emotional-mental wunderbar locker wirst. Yoga-Übungs-Programm um akute Rückenschmerzen zu lösen: ...
► Weiter ...
Helden-20221114 Leiste oberer Rücken Schultern mobilisieren - macht Rücken locker
Yoga zur Mobilisierung von oberem  Rücken und Schultern: Wie du mit Hand- und Arm-Variationen der Helden-Yoga-Übungs-Reihe speziell deinen oberen Rücken lockerst und die Schultern mobilisierst. ... und dabei einen wohlig-warmen oberen Rücken bekommst. Yoga für Leiste, mobile Schultern & oberen Rücken:
  1. Pranayama: Anleitung Kapalabhati (zur Tombak) und Nadi-Shodhana (Wechselatmung) zur allgemeinen Zentrierung - ...
    ► Weiter ...
Helden-20221107 Sonne-Herz-Augen - BWS und oberer Rücken - Namaste im Rücken - macht leichter ums Herz
Yoga zum Aufrichten und zur Stärkung der Herzens-Kraft: Wie du mit der Sonne-Augen-Konzentration und Yoga-Übungen für BWS und oberen Rücken mehr Leichtigkeit ums Herz verschaffst. ... und damit deine Lebensfreude stärkst. Im Schulter-Bereich ist diese Übungs-Reihe leicht fordernd. Es kann sein, dass du speziell die Namasté-Varianten nicht spontan mitmachen kannst - deshalb sage ich ...
► Weiter ...

Nochmal der wichtige Hinweis:
Speicher dir den Link zu dieser Seite ab – komm wieder – bleib dran.

🟡 Dein vollständiges Rücken-Yoga-Programm (inkl. Workshop) 👍

 SchnuppernIndividuell & TerminfreiLive & mit Community
Einzelne Rücken-Yogastunde "Ruhiges Halten mit Achtsamkeit": Zur dauerhaften Nutzung - Online-Video (Wert 14,90€)
Rücken-Versteher-Workshop☝️: Um zu verstehen wie alles zusammen hängt - Video-Kurs (Wert 63,00€)
7 Schritte Entstressungs-Programm: Anleitung für Selbst-Achtsamkeit - E-Mail-Kurs (Wert 39,00€)
Yogathek-Zugang: 10 Wochen Vollzugriff auf aktuell 509 Yogastunden-Videos, sortiert nach Kursen, Emotionen und körperlichen Themen - Online-Yoga-Video-Sammlung (Wert 5,90€/59,00€)7 Tage ✅10 Wochen ✅
5 Audio-Yogastunden: Wonne, Helden, Rücken, Bambus, Klassik: Yogastunden-Aufzeichnungen aus allen 5 Kursen für dein Handy - Audio/MP3/Yoga2Go (Wert 49,50€)
1 LIVE-Yoga-Kurs: Für wöchentliche Inspiration 8 feste Kurs-Termine im Yoga-Kurs deiner Wahl (Hybrid) - Start innerhalb der nächsten 7 Tage. (Wert 119,00€)
 0€80€169€
 Dauerhaft nutzbar42,80€ gespart175,40€ gespart

 

 

Sanfte Rückbeugen aus dem Yoga für starke Rückenmuskeln

Sanfte Rückbeugen aus dem Yoga für starke Rückenmuskeln

Es ist eine tolle Wertschätzung meiner Arbeit, wenn du sie teilst.